"Scratch Girls": Berliner Tätowiererinnen auf Sendung


Scratch GirlsToni-Lou, Larissa, Tutu, V, Cory, Myra: Tätowierungen sind ihre Leidenschaft, ihr Job, ihr Leben. Der YouTube-Original-Channel "eNtR berlin" begibt sich tief ins Herz der Tattoo-Szene in der Hauptstadt und trifft fünf interessante, talentierte und extreme Tätowiererinnen. Unverstellt und authentisch erzählen sie von den Ursprüngen ihrer Leidenschaft sowie von Schmerz und Musik als Bestandteile der Szene.

In der vom TätowierMagazin supporteten Serie "Scratch Grils" wird das Publikum einige der coolsten Tattoo-Studios Berlins besuchen und einzigartige Kunstwerke während ihrer Entstehung bewundern. In der ersten Folge einige Tätowiererinnen bereits vorgestellt worden, zu sehen ist der Sechseinhalbminüter hier. Und schon am heutigen Samstag (17.08.13) geht der zweite Teil auf Sendung – ab 10.00 Uhr ist er im Channel von eNtR Berlin abrufbar. Diesmal werden unter anderem Myra und Cory eingeführt – hier der Direktlink zum Video (ca. 9 Minuten).

Die Clips erscheinen auf dem Channel übrigens im Format "The Pitch", was bedeutet, dass die Reihe nur fortgesetzt wird, wenn sie ausreichend Zuschauer findet.


Stimmen:


Larissa Domin - Foto: Kay Ruhe / kayruhe.com“Ich denke, was Scratch Girls am meisten von Formaten wie LA Ink unterscheidet, ist Authentizität. Hier gibt es kein Drehbuch, keine Maske, kein Skript. Die Mädels sind alle echt. Wir lieben das was wir tun und nehmen unsere Jobs sehr ernst. Scratch Girls dokumentiert diese Arbeit und die Meinungen und Einstellungen dahinter, in all ihren unterschiedlichen Formen.”

– Larissa Domin, Tattooist, DJ und Model –




Cory Capelli"Diese Doku unterscheidet sich von allen anderen Formaten, da es eine absolute Freiheit in der Präsentation der eigenen Person gibt. Kunden sind nicht nach Geschichten und Motiven gecastet. Es gab keine Make-up Artists, die uns perfekt durchgestylt haben. Es geht um uns und unser Leben als Tätowiererin, ohne eine Wertung vorzunehmen. Ich konnte selbst entscheiden, was ich sage und wie ich mich darstelle. Mir geht es in erster Linie darum zu zeigen, dass ich als Frau das Tätowieren sehr ernst nehme und hart dafür arbeite, meist sieben Tage die Woche. Ich definiere mich nicht über Äusserlichkeiten, meine Arbeit steht im Vordergrund. Sie muss jeder Zeit perfekt sein!"

– Cory Capelli, Tattooist at Seven Devils Tattoo, Berlin



Myra Brodsky"Scratch Girls kommt mir als Serie viel authentischer vor als alle DMAX-Reihen. Es zeigt lediglich, wie wir Frauen unserer Arbeit nachgehen, ganz ohne gestellte Konflikte mit Seifenoper-Charakter."

– Myra Brodsky, Tattooist at The Decay Parlour, Berlin –







Über eNtR berlin:

Die Strahlkraft Berlins ist enorm – alle Welt schaut auf Deutschlands größte Metropole. eNtR berlin inspiriert den großstädtischen Freigeist, informiert über global relevante Trends und unterhält mit urbanen Zeitgeist-Themen.

eNtR berlin (im Channel und bei Facebook) ist nach eigenen Angaben der einzige bilinguale deutsche YouTube Original Channel. Er wurde am 22. November 2012 gelauncht und wird vom UFA Lab, einer Innovationsschmiede für Neue Medien, produziert. Mit Fremantle/UFA hat der Channel gleichzeitig die Expertise und Vernetzung des weltgrößten Fernsehproduzenten im Rücken. Der Channel produziert seine Beiträge bilingual (Englisch/Deutsch) für ein internationales Publikum, das als Teil der globalen Urban Life Community in Metropolen wie Berlin, London, Sao Paulo oder New York trotz kultureller Unterschiede einen ähnlichen Lifestyle lebt.

Die Themen des Channels sind so vielschichtig wie das urbane Leben selbst. Es geht um Musik, Mode, Kunst, Nachtleben, urbane Bewegungen und Trends, das Individuum an sich und die verschiedenen  Interessensgemeinschaften. Die Redakteure und VJs entstammen selbst den verschiedenen Berliner Kulturszenen. Sie setzen auf minimalistische Formensprache, sind nah an den Menschen dran, authentisch, mit jedem stets auf Augenhöhe und berichten nicht "von außen", sondern gehen mitten rein und weiter!


Scratch GirlsScratch GirlsScratch Girls
Scratch GirlsScratch GirlsLarissa Domin - Foto: Kay Ruhe / kayruhe.com


Text: BG/RNR
Bilder: eNtR berlin




Shorts 13
Shorts 13'' Multi Pocket Work dunkelblau
39,90€
29,90€
Schiebermütze Hooligan braun
Schiebermütze Hooligan braun
39,90€
19,90€
T-Shirt Swallow
T-Shirt Swallow
29,90€
9,90€
Mash-Sweatshirt Maynard
Mash-Sweatshirt Maynard
59,90€
14,90€
17.08.2013
Text: BG/RNR Bilder: eNtR berlin
auf Facebook teilen

tattoo news

Verwandte Artikel

5 Jahre Underground
Catwalk

Seit 2006 zeigt der Underground Catwalk während der Berliner Fashion Week Mode der anderen Art. Die U-Bahn wird jeher zum Treffpunkt der innovativen Modeszene. Rock’n’-Roll-, Burlesque-, Punk-, Gothic-, und Urban Streetstyles stehen dabei im Vordergrund.

Kreuzstich Tattoo
(Berlin)

Karls Stil mit dem Etikett Tribal zu versehen, wird seinen Arbeiten nicht gerecht. Tribals, also Stammestätowierungen, sind nicht die Inspirationsquelle für den gebürtigen Frankfurter, der seit dreieinhalb Jahren im Berliner Studio Kreuzstich arbeitet.

Aus für Berlin
Harley Days

Die Berlin Harley Days verbuchten im letzten Jahr 150.000 Besucher.

Big Five

Fünf Berliner MCs besuchten gemeinsam die Berliner Motorradtage: Bandidos MC, Born to be Wild MC, Gremium MC, Hells Angels MC und Rolling Wheels MC

Special: Girls,
Girls, Girls (TS
4_08)

Was hätten sie den gerne? Bevorzugen sie die männermordende »Femme Fatale« oder doch eher den Krankenschwestertyp, der ihnen treusorgend über den Arm streicht. Erlaubt ist, was gefällt – zumindest bei den Tattoos haben Männer freie Damenwahl!

Outlaws Europe Run

Das Berliner Chapter richtete den Europe Run des Outlaws MC aus. Für die Öffentlichkeit gab’s noch eine Rock & Motorshow Freitag Nachmittag, Autobahn-Raststätte Buckautal, an der A2 Richtung Berlin. Donnernd und jaulend fallen knapp hundert schwarze Motorräder wie ein Hornissenschwarm über die Tankstelle her und heften sich an die Zapfsäulen.

Feuerball: Made In
Berlin

Stilecht beginnt die CD der Berliner mit dem Bollern eines V2, das in ein Gitarrenriff mündet. Der erste Song macht auch gleich klar um was es hier geht: Rock‘n‘Roll aus Berlin.

Signs and Wonders

Das Berliner Studio Signs and Wonders bekam Verstärkung durch den Erfurter Basti, besser bekannt unter seinem Künstlernamen »Voller Kontrast«. »Das Studio ist natürlich eine tolle Sache für mich. Ich treffe dort viele Kunden, die offen für Neues sind. Aber ich habe ja auch schon vorher meinen Stil gestochen.«

Blaufuss Shovel

Werners Harley-Davidson FLH stand auf der Tattoo-Convention in Bregenz Modell für Tattoo-Girls und diente vor allem als Requisite

Kalender 2012: „US
Cars & Girls“

Einen Wandkalender mit Fotos, auf denen schöne Autos und schöne Frauen stilsicher, geschmackvoll und mit viel Sinn fürs Detail in Szene gesetzt sind …

TÄTOWIERER FÜR GRAN
CANARIA GESUCHT!

In der neuen Reportage-Doku »Mein neuer Job« bietet Kabel Eins jeden Sonntag drei Menschen die einmalige Chance, am Ort ihrer Träume ein völlig neues Leben zu beginnen: Als Bäcker nach Australien, als Harley-Mechaniker nach Spanien oder als Metzger nach Kanada – die Ferne ruft!

Judith van Hel:
Bronze gewinnt!

Dass sie als Drittplatzierte auf dem Siegertreppchen von »The Voice of Germany« stand, wissen die meisten bereits. Mit ihrer rauchigen Stimme begeisterte die gebürtige Wermelskirchenerin schon früher zu ihren Punkrockzeiten. Heute schlägt Judith auch ganz gerne mal ruhigere Töne an und treibt ihren Fans die Erpelpelle unter die Haut.

Licht

Licht ist vielleicht das stärkste Symbol, das wir kennen. Es steht für das Leben, so wie die Dunkelheit den Tod symbolisiert. Die größte Lichtquelle, die Sonne, ermöglicht erst das Leben auf der Erde, ihre Abwesenheit in der Nacht war für die Menschen seit Anbeginn der Zeit ein Grund zur Besorgnis und Furcht. Die Möglichkeit, mittels Fackeln, Lagerfeuer, Kerzen oder Lampen der nächtlichen Dunkelheit zu trotzen, ist wohl noch vor der Erfindung des Rads die wichtigste kulturelle Errungenschaft der Menschheit.

Glorious Ink Tattoo
Berlin

Ein fein geschnittenes Gesicht, ausdrucksvolle Augen, lange geschwungene Wimpern. Nein, das ist keine Beschreibung der Tätowiererin Christin Gloriousink, sondern ihrer »Püppys«. So nennt die Wahlberlinerin die für sie typischen Frauenfiguren: Porträts, denen Christin mit feinen Linien Struktur verleiht und die sie mit Türkisgrau virtuos schattiert.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:14 November 2018 08:06:47