Traditionals


Fette Outlines, kontrastreiche Farben und ein einfacher Motivaufbau sind die Kennzeichen  traditioneller Tätowierungen. Dank ihrer klaren Struktur sind die Tattoos deutlich auf der Haut zu erkennen. Selbst aus größerer Entfernung und nach Jahren des Alterns verlieren sie nichts von ihrer Deutlichkeit. Die Reduktion auf das Wesentliche ist auch die Herausforderung an den Tätowierer. Mit dieser Technik kann jedes Motiv gestochen werden. Die Prinzipien sind bei einem iPod-Motiv dieselben wie bei einem Segelschiff.
Aber natürlich gibt es Klassiker unter den Motiven. Ihre Wurzeln reichen bis zu den Anfängen des elektrischen Tätowierens zurück. In eine Zeit, in der sich vor allem die Seeleute tätowieren ließen. Somit spiegeln auch die klassischen Motive das Leben auf dem Meer wider. Die beschwerliche und vor allem gefährliche Fahrt mit der Angst vor Schiffbruch und Tod als auch die Sehnsucht nach dem Zuhause sind häufig wiederkehrende Themen. Diese finden sich symbolisch als Tattoo-Motive wieder: Segelschiff, Anker, Totenschädel und Porträts der Familienmitglieder haben bis heute nichts von ihrem Charme verloren.


Zahlreiche Tattoo-Fotos mit Japan Style-Motiven gibt es in der der April/Mai-Ausgabe 2011 von TattooStyle.
Dimitry Maslak · Re4noy Tattoo · Moskau (RU) Basti · Dirty Rebels Custom Tattoo · Leipzig (DE) Günna · Rockland Tattoos · Witten (DE) Ralf · Skin Deep Art · St.Gallen (CH)
Dimitry Maslak ·
Re4noy Tattoo · Moskau (RU)
Basti ·
Dirty Rebels Custom Tattoo · Leipzig (DE)
Günna ·
Rockland Tattoos ·
Witten (DE)
 Ralf ·
Skin Deep Art · St.Gallen (CH)


Text: Heide
Bilder: TattooStyle Archiv




Raglan-Longsleeve Fool Proof
Raglan-Longsleeve Fool Proof
39,90€
19,90€
T-Shirt Rockabilly Rules pink
T-Shirt Rockabilly Rules pink
39,90€
14,90€
Cropped-Shirt Raglan Wmn weiß/schwarz
Cropped-Shirt Raglan Wmn weiß/schwarz
9,90€
4,90€
Sweatshirt Gone Wild grau
Sweatshirt Gone Wild grau
44,90€
19,90€
08.04.2011
Text: Heide Bilder: TattooStyle Archiv
auf Facebook teilen

tattoo motive

Verwandte Artikel

Motiv-Lexikon, Teil
12 (TS 2_08)

Von Ra wie Raijin bis Sa wie Sanduhr – wir erklären euch die Bedeutung der Tattoo-Motive. In dieser Ausgabe geht es um den Donnergott Raijin, der immer zusammen mit dem Gott des Windes Fijin häufig in traditionellen japanischen Tätowierungen gezeigt wird.

Motiv-Lexikon, Teil
15 (TS 5_08)

Von Sensenmann wie Stier – wir erklären euch die Bedeutung der Tattoo-Motive.

Motiv-Lexikon, Teil
13 (TS 3_08)

Von Ra wie Raijin bis Sa wie Sanduhr – wir erklären euch die Bedeutung der Tattoo-Motive. In dieser Ausgabe geht es um den Donnergott Raijin, der immer zusammen mit dem Gott des Windes Fijin häufig in traditionellen japanischen Tätowierungen gezeigt wird.

Motiv-Special:
Seefahrermotive (TS
1_09)

Das Motivrepertoire der Seeleute aus dem 19. Jahrhundert findet heute wieder großen Anklang bei den Tattoofans: Dem Charme eines Segelschiffs, eines Ankers oder einer Piratenbraut kann man sich schwer entziehen!
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:25 June 2018 17:18:57