Drachen-Special



Sie tauchen bereits in der Bibel auf und als Jungfrauen fressende Monster in zahlreichen Fabeln und Sagen. Bekannt sind sie vom Vorderen Orient bis nach Südamerika, und fast überall verbreiteten sie Angst und Schrecken – Geschichten über Drachen gibt es in fast allen Epochen und Kulturen, ohne dass je ein Mensch eines dieser schlangenähnlichen Mischwesen gesehen hätte. Als Tattoo-Motiv werden Drachen heute vor allem nach der japanischen Vorlage gestochen, nur noch selten sieht man Drachendarstellungen aus dem Fantasybereich. Die beiden »Spezies« unterscheiden sich nicht nur im Aussehen – der westliche Drache hat meist Flügel, speit Feuer und wirkt bedrohlich – der größte Unterschied liegt im Ansehen. In Japan gilt der Drache als glücksbringendes Wesen, was darin begründet sein könnte, dass der japanische Drache ein Wassersymbol ist: Er wohnt entweder in den Wolken, aus denen er während Gewittern herabsteigt, oder auch in Flüssen und Seen. Er steht somit für ein Element, das für den Nassfeld-Reisanbau und damit für die Grundversorgung der Menschen lebenswichtig war. Im Gegensatz zu den westlichen Mythen werden Drachen in Japan nicht bekämpft, sondern genießen ein hohes Ansehen.

Zahlreiche Tattoo-Fotos mit Drachen-Motiven gibt es in der der Juli/August-Ausgabe 2010 von TattooStyle.
Drache Filip Leu Drache Shilge, Yellow Blaze Yokohama J Drache Shige, Yellow Blaze Yokohama J Drache Yang, EastTattoo, Taiwan
 Filip Leu · The Leu Family’s Family Iron (Lausanne, CH)  Shige · Yellow Blaze Tattoo Studio Yokohama (JP)  Boris · Boris Tattoo · Zalaegerszeg (HU)  Yang · East Tattoo · Taiwan (TW)


Text: Heide
Bilder: TattooStyle Archiv




Cap Unfair schwarz
Cap Unfair schwarz
27,90€
22,90€
T-Shirt Speed Addict schwarz
T-Shirt Speed Addict schwarz
29,90€
9,90€
Cap Plate blaugrau
Cap Plate blaugrau
29,90€
14,90€
T-Shirt Filty Cartel schwarz
T-Shirt Filty Cartel schwarz
29,90€
14,90€
11.06.2010
Text: Heide Bilder: TattooStyle Archiv
auf Facebook teilen

tattoo motive

Verwandte Artikel

Klassiker und neue
Trends

Wer sich mit Tattoos beschäftigt, merkt rasch: In diesem Bereich gibt es nichts, was es nicht gibt! Praktisch alles, was man sich vorstellen kann, taucht früher oder später irgendwo als Tattoo auf. Da kann einem die Orientierung schon schwer fallen, wenn man sich überlegt, welche Motive und welche Styles einem zusagen.

Motivthemen
TattooStyle (3_08)

Sechs angesagte Motivthemen mit zahlreichen Beispielen: Koys, Blumen, Glücksbringer, japanische Motive, Waffen, Biomechanic und das Motiv-Special »Tattoo-Klassiker« erwarten euch in der aktuellen TattooStyle-Ausgabe (ab 30. April am Kiosk)

Motivthemen
TattooStyle (TS
5_08)

Sechs angesagte Motivthemen mit zahlreichen Beispielen: Japanische Drachen, mexikanische Sugar Skulls, Oldschool Panther, exotische Geishas, gruseliger Horror und das Motiv-Special »Hinduistische Motive: Kali,Krishna und Konsorten« erwarten euch in der aktuellen TattooStyle-Ausgabe (ab 3. September am Kiosk)

Japan-Style

Wegen ihrer zeitlosen Schönheit sind japanische Tätowiermotive in der westlichen Tattoo-Szene sehr beliebt. Vor allem Drachen, Kois und Hannya-Masken stehen bei uns synonym für die japanische Tätowierkunst.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:17 November 2019 21:30:52 Warning: fopen(cache/52f71a7f3911a5efc35f176c438024fe.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165