Jeanshemd Vintage grau
Jeanshemd Vintage grau
89,90€
39,90€
Sneaker Sk8-Hi Suede mono schwarz
Sneaker Sk8-Hi Suede mono schwarz
89,90€
74,90€
Raglan-Shirt Big Wheel Vintage Wmn grau/schwarz
Raglan-Shirt Big Wheel Vintage Wmn grau/schwarz
34,90€
24,90€
Socken Love & Redemption High
Socken Love & Redemption High
24,90€
19,90€
BIKERS NEWS 24.09.2010
Text: Michael Ahlsdorf Bilder: Archiv
BIKERS NEWS 10/10 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

news redaktion

Verwandte Artikel

Checkpoint 06-10

Zeit für Gespräche. Das da oben ist ein Bild von der Eröffnung des „Rockermord“-Prozesses im Landgericht Duisburg.

Party-Plannung Ost

Die ostdeutsche Präsidenten-Versammlung verlief reibungslos. Nur die Kontrollen der Polizei…

20 Jahre Biker Union

Die Biker Union e.V. ist die größte Inte ressenvertretung der Biker und Rocker in Deutschland. Zu ihrem 20-jährigen Jubiläum sprachen wir mit dem Vorstand BIKERS NEWS: Es war ein Plakat der Polizei, das im Jahr 1986 zur Gründung der Biker Union führte. So erzählt es jedenfalls die Legende, in der auch wir eine Rolle spielen.

Checkpoint April
2009

Als ein österreichischer Club namens „Outsider“ durch eine Schlägerei mit Skinheads in die Schlagzeilen geriet, gab der Outsider MC World dazu eine Erklärung ab: Diese anderen Outsider trügen nur zufällig den gleichen Namen …
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik

Checkpoint 10-10




Sommerloch

Der Biker, der da oben auf dem Bild links steht, ist ein „Roadblocker“. Er blockiert gerade einen Kreisverkehr, damit die Brüder seines Clubs geschlossen passieren können. Das Bild stammt aus unserem Buch „Alles über Rocker“, in dem wir auch über die rechtliche Seite des Fahrens im „Pack“ aufklären.
Im strengen juristischen Sinne darf sich natürlich nur die Polizei auf der Straße querstellen. Es handelt sich um Nötigung, wenn ein Biker eigenmächtig anderen Verkehrsteilnehmern den Weg blockiert. Aber diesen Brauch praktiziert die Bikerszene seitdem es sie gibt, und niemand hat sich bisher daran gestört. Umgekehrt überträgt die Polizei derartige Aufgaben durchaus mal an die Teilnehmer eines Korsos, zum Beispiel auf den Sternfahrten der Biker Union. In anderen Fällen wird das Blockieren zumindest geduldet.
Nicht so in Zeiten des Sommerlochs, wenn die bürgerliche Presse sonst nichts von der Rockerkriegsfront zu berichten weiß, weil es einfach nirgendwo gerade richtig kracht. Und so kam es zum politischen Skandal, als die Hells Angels für einen Trauerkorso in Norddeutschland die Straße blockierten, und als das auch noch von Fernsehteams gefilmt wurde. Profilierungssüchtige Politiker beeilten sich, die Selbstjustiz der Rocker anzuprangern, und überarbeitete Polizisten, die bisher mit der Duldung gut leben konnten, mussten nun erklären, dass so was nie wieder vorkommt.
Auf anderen Runs hat die Polizei inzwischen die Paragraphen 27 und 29 der Straßenverkehrs­ordnung ausgegraben. Die Packs der Clubs dürfen seitdem nicht mehr die Zahl von 29 Teilnehmern überschreiten. Jeder größere Run wird damit in kleine Grüppchen aufgeteilt, die in ihrer Summe den Verkehr um so mehr gefährden. Auch das gehört zur behördlichen „Politik der kleinen Nadelstiche“, die mit der Ausschöpfung aller rechtlichen Möglichkeiten das Clubleben in dieser Saison behindert.
Nun, wir werden das betreffende Kapitel in unserem Buch noch nicht neu schreiben. Denn vielleicht legt der Trubel sich auch wieder. Dafür gäbe es gute Gründe. Anstatt die Clubs aus großer Entfernung auf der Autobahn zu filmen, gehen wir nämlich dichter ran und reden mit ihnen. In einem gemeinsamen Interview erklären uns Hells Angels und Bandidos in diesem Heft, wie die Welt aus einem anderen Blickwinkel auch gesehen werden kann. Der Friedensschluss liegt bald ein halbes Jahr zurück, und allen Unken­rufen zum Trotz hat der Frieden bis zum heutigen Tage gehalten. Das halten wir für die wichtigere Meldung, auch wenn und gerade weil es bei dieser Meldung nicht so richtig kracht.

Text: Michael Ahlsdorf
Bilder: Archiv


BIKERS NEWS 10/10 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

Stand:22 October 2019 23:21:03 Warning: fopen(cache/e561b3d27f592d78c016e7554492f3f3.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165