BIKERS NEWS 22.07.2011
Text: Stoll / Ahlsdorf
BIKERS NEWS 08/11 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen


Verwandte Artikel

Kuttenverbotszone

Der Dirty Pack MC hat ein nachträgliches gerichtliches Urteil erfochten: Seine Member hätten die Kutten-verbotszone der Kieler Woche betreten dürfen Es musste schnell gehen. Für den kurzen Zeitraum der Kieler Woche hatte die Stadt Kiel …

Biker-Demo in Kiel
gegen
Diskriminierung und
Kuttenverbote

Über 300 Biker demonstrierten am 22. September in Kiel gegen Diskriminierung und Kuttenverbote Seit 1993 gibt es den MC Kiowa im schleswig-holsteinischen Groß Kummerfeld. In diesen knapp 20 Jahren war es nie ein Problem, …

Clubverbot in Kiel

Am 31. Januar sprach der Innenminister von Schleswig-Holstein ein Clubverbot gegen den Hells Angels MC Kiel aus. Das Bundesland Schleswig-Holstein hat sich im Kampf gegen die Rockerszene seit Jahren besonders hervorgetan.…

Ausländer unter
Onepercentern

Die Mongols sind ganz sicher keine Chorknaben. Die Quittung präsentierte ihnen ein US-Gericht am 22. Oktober 2008. Es verbot ihnen das Tragen ihres Club-Logos. Wer die Szene nicht kennt, mag dieses Urteil für harmlos halten …
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik

Biker auf Tauchstation


Die Kieler Woche schickte die Biker auf Tauchstation. Zahlreiche Biker-Logos wurden verboten


Die Gorch Fock lag im Kieler Hafen vor Anker. Das Aushängeschild der deutschen Marine war auf seinem letzten Segeltörn mächtig ins Gerede gekommen. Unwürdige Rituale sollen anlässlich der Äquatortaufe stattgefunden haben, und der Maschinenraum sei mit Damenschlüpfern dekoriert gewesen. Alles halb so wild, wiegelt die Marine ab. Unter Seeleuten herrsche nun mal ein rauerer Ton, und auf allen Schiffen würde seemännisches Brauchtum gepflegt.


Kuttenverbot am Schilksee

Mit dem Brauchtum der rauen Biker-Kultur wollte die Stadt Kiel allerdings nichts zu tun haben. Die „Kieler Woche“, das größte Volksfest Nordeuropas, fand ohne Biker statt. Zumindest ohne ihre sichtbaren Erkennungszeichen.
Juristischer Vorreiter war diesmal offensichtlich das Bundesland Bremen, das Anfang Mai ein Verbot von Kutten und rocker-ähnlichen Abzeichen rund um die Clubhäuser von Bremen verhängt hatte.
In Schleswig-Holstein wurde man noch deutlicher. Oberbürgermeister Torsten Albig verhängte gegen zahlreiche MCs und Supporter ein Trageverbot für Abzeichen, Patches und sogar Support-Wear während der Kieler Woche auf der Veranstaltungsfläche Schilksee. Hier der Wortlaut der Verordnung:

§1

Für den Zeitraum vom 17. bis 26. Juni 2011 (Kieler Woche) ist es verboten, in dem in der Anlage festgelegten Gebiet Bekleidungs­gegenstände zu tragen oder Embleme sichtbar mitzuführen, die sich in textlichen, bildlichen oder symbolhaften Darstellungen auf folgende so genannte Outlaw Motorcycle Gangs beziehen:
  • Hells Angels MC
  • Red Devils MC
  • Mongols MC
  • Bandidos MC
  • Gremium MC
  • Tiger‘s
  • Legion 81
  • Skymessenger MC 1986
  • MC Dirty Packs
  • Zaida MC Germany
  • Brigade 81
  • Räuber MC
  • Headhunters MC Polen
  • Atrox MC

Das Verbot gilt sowohl für den Ausdruck der Zugehörigkeit zu den vorgenannten Motorradgruppen als auch hinsichtlich deren Unterstützung. Die das Gebiet des Verbotes bestimmende Anlage ist Bestandteil dieser Verordnung.

  • Über Absatz 1 hinaus ist es verboten,
  • die Abkürzungen „AFFA“, „DFFD“, oder „MFFM“
  • die Schriftzüge
  • „The Big Red Machine“
  • „Red Light Crew“
  • „Respect few, fear none“ oder
  • „Expect no mercy“
  • die Signa „1%er“ oder „1%“ in einer Raute oder
  • die Bezeichnungen „Outlaw Motorcycle Gang“ oder „Outlaw Motorcycle Club“ zu zeigen.

Rundumschlag gegen Biker


Bei diesem Rundumschlag traf es irgendwie jeden, und so war er wohl auch gemeint. Sogar sich selbst trafen die Behörden mit einem ganz besonderen Eigentor: Der Schriftzug „Outlaw Motorcycle Gang“ (OMCG) ist die vom FBI erfundene interne Bezeichnung von Polizei und Behörden für Clubs, die in ihr Visier geraten. Den hat sich noch nie ein Biker auf die Kutte getackert.
So lag nicht nur die Gorch Fock behördlich verordnet an der Kette. Die Biker tauchten während der Kieler Woche ab, und die große Windjammerparade wurde von einem U-Boot angeführt.
LKA und Politiker werteten das als Erfolg. Grüne und Sozialdemokraten fordern inzwischen eine Wiederholung der Aktion für die Travemünder Woche in Lübeck und andere Großveranstaltungen.
∞ Stoll / Ahlsdorf

Text: Stoll / Ahlsdorf


BIKERS NEWS 08/11 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

Stand:26 May 2020 02:05:04 Warning: fopen(cache/512a367ee273688aaf6f0a4ccc17fdc2.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165