BIKERS NEWS 29.08.2011
BIKERS NEWS 09/11 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

musik news

Verwandte Artikel

In Extremo:
Sängerkrieg

Mit ihrer aktuellen Veröffentlichung platzierten sich die Mittelalterrocker sofort an der Spitze der Charts.

IN EXTREMO: Neues
Album und Tourdaten

Die alten Hasen des Mittelalter-Rocks sind zurück. Und auch wenn IN EXTREMO 2013 nicht mehr so klingen, wie zu Zeiten ihres Debüts im Jahr 1996, so lohnt es sich dennoch, die Hörgeräte auszufahren und in das neue Album "Kunstraub" reinzuhören. Zwar kommen die Fans der ersten Stunde mit Dudelsack und Co. nach wie vor auf ihre Kosten, insgesamt aber sind IN EXTREMO ganz im Hier und Jetzt angekommen.

In Extremo: Am
Goldenen Rhein

Mit der Aufnahme eines kompletten Konzerts in Köln setzen die Mittelalter-Rocker ihre Liste von Livedokumentationen in Flussnähe fort.

Ohrenfeindt: Schwarz
auf Weiß

Das runderneuerte Hamburger Trio um Schreihals Chris Laut empfiehlt sich mal wieder als deutsche Ausgabe einer Aussie-Kapelle.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik

Wölli und die Band des Jahres: Das ist noch nicht alles


Als ehenmaliger Drummer der Toten Hosen war Wölli schon ziemlich erfolgreich. Nun will er es noch mal wissen und macht den Plattentitel war. Es gibt Nachschlag.

Der erste Song erinnert stark an In Extremo und würde sicher auch mit Michael Rhein funktionieren. Auch weiterhin klingt Wölli nach allem, nur nicht nach seiner alten Band. Und das obwohl ihn seine alten Mitstreiter bei einigen Songs sogar unterstützen. Auf der Single "Alles noch mal von vorn"  ist Campino als Gastsänger zu hören. Neben In Extremo schleichen sich noch Vergleiche mit Gunter Gabriel, Lindenberg oder eben Wölli ein. Er schafft es durchaus den stilistisch weit gestreuten Kompositionen seinen Stempel aufzudrücken. Die zwölf Songs bewegen sich in einem Gebiet zwischen bluesigen Balladen mit Mundharmonikaharmonien, fast schon schlagermäßigen Stücken und rockigen Abgehnummern. Meist bleibt der Rhythmus aber ruhig. Wölli erzählt Geschichten aus dem Leben. Und zu erzählen hat er viel. Inzwischen ist er ja auch schon über 60 Jahre alt und hat einiges erlebt. Manche Texte regen zum Mitsingen, andere zum Schmunzeln an. Alle sind sie interessant und verfügen über ein gewisses Niveau.
Komischerweise erscheint das Album nicht über Wöllis eigenes Label Goldene Zeiten, sondern beim Hosenlabel JKP.

www.goldene-zeiten-musik.de


Wölli und die Band des Jahres:
Das ist noch nicht alles
JKP/Warner


BIKERS NEWS 09/11 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

Stand:12 August 2020 11:09:10 Warning: fopen(cache/6e326ee880816c7e9c0deff20ae102d9.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165