Die Lounge-Metaller mit neuem Album: HELLSONGS


HELLSONGS - These Are Evil Times... (VÖ: 30. August 2013)Sie gelten als die Erfinder des Lounge Metals. Das schwedische Duo HELLSONGS covert seit fast einem Jahrzehnt Heavy Metal-Songs im beschwingten Akustik-Pop-Stil. Mit "These Are Evil Times..." haben sie Ende August ein neues Album veröffentlicht, das neben der metallischen Hartwurstrecycling-Presse auch eigene Kompositionen enthält.

Cover-Bands gibt es ja wie Sand am Meer. Gerade in der Metal-Szene scheint der Trend, Pop-Nummern zu covern und in ein metallisches Stahlkorsett zu zwängen, nicht abzubrechen.

Manchmal ist das lustig, meistens peinlich. HELLSONGS aus Schweden drehen den Spieß einfach um und covern Metal-Songs im Pop-Gewand. Seit 2004 sind sie mit dem Programm schon unterwegs und begeistern damit Fans beider musikalischer Ufer.

Ein schlecht gelaunter Hitler-Ronald-McDonald schaut einen vom Albumcover an. Ja, es herrschen schlechte Zeiten. Als es 2011 schlechte Nachrichten aus dem HELLSONGS-Lager gab, sah die Zukunft der Band tatsächlich nicht mehr so rosig aus. Sängerin und Frontfrau Siri Bergnéhr musste aufgrund einer schweren Erkrankung die Band verlassen. Kurz stand HELLSONGS vor dem Aus, doch mit My Engström Renman war schnell ein neues Goldkehlchen gefunden. Gemeinsam mit Band-Kopf Kalle Karlsson wurde nach zahlreichen Live-Gigs (die Neue musste schließlich getestet werden) dann auch ein neues Album geschmiedet.

HELLSONGS - These Are Evil Times... (VÖ: 30. August 2013)Auf "These Are Evil Times..." machen HELLSONGS das, was sie am besten können: Metal-Songs covern. Doch nicht nur das, denn ganze fünf Songs auf dem Tonträger stammen aus der eigenen Feder des Duos. My überzeugt stimmlich und kann mit ihrer direkten Vorgängerin locker mithalten. Und so findet man wieder prächtige Kompos(t)itionen. Da wird Black Sabbaths "Iron Man" oder Entombeds "Eyemaster" liebevoll durch den Kakao gezogen. Und sogar eine deutschsprachige Nummer hat es mit Rammsteins "Engel" auf die Platte geschafft.

Plötzlich eröffnen sich ganz neue Klangwelten und dem einen oder anderen wird vielleicht erst durch HELLSONGS die lyrische Bandbreite der zitierten Metal-Bands bewusst. Es lohnt sich, da mal reinzuhören.

Noch bis Mitte November sind HELLSONGS in Deutschland und Österreich auf Tour.

25.09. Nürnberg - Hirsch
26.09. Essen - Zeche Carl
27.09. Bielefeld - Bunker Ulmenwall
16.10. Marburg - KFZ
17.10. Wien - Szene (AT)
18.10. Graz - PPC (AT)
19.10. Linz - Posthof (AT)
20.10. München - Ampere
22.10. Stuttgart - Universum
23.10. Kassel - Schlachthof
24.10. Köln - Underground Köln
25.10. Osnabrück - Kleine Freiheit
26.10. Potsdam - Waschhaus
06.11. Rostock - Helgas Stadtpalast
07.11. Leipzig - Moritzbastei
09.11. Weinheim - Cafe Central
10.11. Karlsruhe - Tollhaus
12.11. Regensburg - Alte Mälzerei



Text: RNR
Bilder: © Tapete Records / © Iris Edinger




V-Neck-Shirt Loudest & Fastest Wmn weinrot
V-Neck-Shirt Loudest & Fastest Wmn weinrot
34,90€
24,90€
V-Neck-Shirt Claire Wmn weinrot
V-Neck-Shirt Claire Wmn weinrot
34,90€
14,90€
Cargoshorts Rugged oliv
Cargoshorts Rugged oliv
54,90€
34,90€
Longsleeve Workwear Logo grau
Longsleeve Workwear Logo grau
24,90€
19,90€
27.09.2013
Text: RNR Bilder: © Tapete Records / © Iris Edinger
auf Facebook teilen

musik news

Verwandte Artikel

Hellsongs: Hymns In
The Key Of 666

Bandname und CD-Titel lassen ja das schlimmste vermuten. Assoziationen zu Black Metal oder schlimmerem kommen auf. Doch das ist alles falsch.

Inneke 23 & The
Lipstick Painters:
Charcoal

In Ljubljana hat die Belgierin Inneke mit ihren Lippenstift-Malern das zweite Album aufgenommen. Darauf findet ihr wieder Country Rock der anderen Sorte.

Randy Piper´s
Animal: Virus

Der ehemalige W.A.S.P.-Gitarrist samt tierischen Gefolge liefert ein neues, ansteckendes Album ab.

Benedictum: Seasons
Of Tragedy

Mit ihrem Debütalbum "Uncreation" weckten Benedictum 2006 unser Interesse. Nun kommt die Band aus San Diego mit ihrem zweiten Streich und begeistert uns erneut.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:23 October 2019 00:11:39 Warning: fopen(cache/cfd280553729ca0d00a57f6aeb2c5d1c.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165