500er Vergleich


Power is nothing without Control –  Für all diejenigen denen es nie genug sein kann –  Hier die richtigen Spielzeuge für die neue Saison: Im Sattel saßen Ingo Fimpel (WEC-, EM-, DM-Fahrer und Beta-Treiber), Mike Hartmann (Mehrfacher Deutscher Meister, Europameister, achter der WEC mit KTM-Vertrag) und Thomas Günther (Extremendurist und Husaberg-Werks-Pilot)

Beta 5252 RR
Schön wie nie zuvor: Das 2008er Modell zeigt richtig italienische Züge und auch an der Verarbeitung wurde kräftig gefeilt
EIn neues Design, ein paar Farbveränderungen schon hat man ein fast neues Motorrad. Die Beta funktioniert seit ihrer Einführung vor vier Jahren ausgesprochen gut, dennoch fristete sie eher ein Dasein als Mauerblümchen. Jetzt zeigt sie sich erstmals von ihrer frechen Seite: Schwärzer als bisher, mit einigen neuen Teilen und Detailverbesserungen. Ein neuer kleiner Tacho steht in Funktion und Aussehen dem der Konkurrenz in nichts nach. Die neue Lampenmaske und das neue Dekor sorgen für ein sportliches Auftreten. Der vordere Kotflügel ist robuster, der Lufteinlass am Heck sieht jetzt auch hochwertiger aus. Endlich ist der Benzinhahn ...


KTM EXC-R 530
Was KTM mit der 530 EXC-R vorlegt, ist nur schwer zu schlagen: Alles neu und kompromißlos für den Sporteinsatz ausgelegt

Nicht zwei wie beim Crosser, nein eine Nockenwelle, für mehr Drehmoment, sollte es für die Enduro sein. Wer so konsequent inverstiert und einen komplett neuen Motor entwickelt, überlässt auch beim Rest nichts dem Zufall.
Das neue Modelljahr der EXC‘s ist schon jetzt ein weiterer Meilenstein in der Erfolgsgeschichte der Österreicher. Neuer Motor, neuer Rahmen, neue Schwinge, neuer Tank und Kunststoff-Teile. Zwei getrennte Öl-Kreisläufe für Verbrennungstrakt und Getriebe sorgen dafür, dass ...




Husaberg FE 550
Wie die wilden Wikinger: die 550er hat die Keule in der Hand und macht alles platt was sich ihr in den Weg stellt – diese Waffe muss man beherrschen
Alte Besen kehren gut - klingt gemein, ist aber so. Die Husaberg schleppt sich seit ein paar Jahren mit Detailverbesserungen von Modelljahr zu Modelljahr - Revolutionäres gibt es erst 2009 (Seite 20). Doch diese Beständigkeit hat auch ihre Vorteile, die Berg darf inzwischen als ausgereift bezeichnet werden. Ihrem Ruf als kompromissloses Sportgerät wird die FE aber noch immer gerecht, auch wenn sie inzwischen immer öfter für Enduro-Touren oder mit Straßenbereifung als Supermoto eingesetzt wird. Dieses Jahr kam endlich der lang ersehnte kleinere Tank, der ...



Shootout im Kieswerk

Nachdem alle Bikes ausgiebig getestet wurden, ging es zum Showdown nach Amtzell, wo in der Kiesgrube Grenis die letzten Vergleichfahrten anstanden. Um sich die Ergebnisse bestätigen zu lassen, wurden auch gleich noch drei Fahrer mit etwas „Erfahrung“ auf den entsprechenden Gerät herangezogen. Jeder der Gasttester war  von dem Fortschritt seiner Motorradmarke begeistert und wollte gar nicht mehr absteigen ...

Den kompletten Artikel findest du in der dirtbike-Ausgabe 01/08




23.01.2008
auf Facebook teilen

motorrad test und technik

Verwandte Artikel

HUSABERG hat noch
GCC Plätze

HUSABERG hat für die German Cross Country Championship 2008 noch 5 Plätze in der Einsteiger (XC Beginners) Klasse bei Baboons reserviert ...

500er Vergleich:
Hubraum extrem!

Da wird es einem trotz winterlicher Temperaturen warm ums Herz! Die dicken Dinger unter den Sport-Enduros treten zum Vergleich an, getestet bei Sonne, Regen und Schnee, im Hobby-Betrieb und unter Wettbewerbsbedingungen.

Neue Zeiten

Die Karten werden neu gemischt: Mit revolutionärer Technik wollen BMW und Husaberg den Mitbewerbern die Vormachtstellung streitig machen – wem gelingt es?

Idealer Unterbau!

Im neuen KTM Powerparts-Katalog gibt es einen qualitativ hochwertigen Kunststoffständer, speziell für KTM Offroad-Motorräder. Geliefert wird dieser ideale Unterbau inklusive Schlammspachtel, Verschlusspfropfen und Schraubentasse. Preis: 79,- Euro.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:28 May 2020 17:24:19 Warning: fopen(cache/2658b5c521b8d851f07af392c7ae3f72.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165