Leukämie: Ein Biker braucht Hilfe


Eigentlich war Jürgens Leben perfekt: Der Biker und Customizer hat einen erfolgreichen Laden und eine tolle Familie. Doch dann erhielt der 38-Jährige eine erschütterende Diagnose: Leukämie. Nun ist er dringend auf eine passende Knochenmark- oder Stammzellenspende angewiesen. Und dabei, sie zu finden, kann jeder helfen. Mehr noch: Eine Aufnahme in die Spenderdatenbank kann auch andere Leben retten.

Eines von Jürgens Custom-Werken Jürgen ist Biker mit Leib und Seele. Er fährt am liebsten auf zwei Rädern, ist gelernter Motorradmechaniker und seit 2009 mit „Jürgens Garage“ als Customizer erfolgreich. Die Umbauten des Österreichers schafften es nicht nur in Magazine, sondern räumten auch etliche Preise ab. Auch familiär war mit Frau und Tochter alles perfekt.
Member des MC The Steel Wheels bei der Typisierung
Bei einer Routineuntersuchung brach Jürgens Welt im März 2013 allerdings zusammen. Die Diagnose lautete auf Leukämie. Eine Odyssee der Behandlungen folgte, darunter auch die zehrende Chemo. Der Erfolg blieb allerdings aus, stattdessen waren nun auch einige lebenswichtige Organe in Mitleidenschaft geraten. Nach sieben Wochen wurde Jürgen aus dem Krankenhaus entlassen – in eine ungewisse Zukunft.

Die Nachricht von Jürgens Krankheit verbreitete sich schnell in der Szene. Und vielen war schnell klar, dass es nur eine Rettung gibt: eine passende Knochenmark- oder Stammzellenspende.

Um Freiwillige von der Typisierung für die Aufnahme in der Spenderkartei zu überzeugen, nutzten Jürge, Jürgen und seine Familie. Die Chemo-Therapie setzt ihm arg zuseine Familie und Freunde alle erdenklichen Wege. Sie versandten Mails, Briefe und SMS, führten ungezählte Telefonate und machten so alle Motorradclubs in Österreich auf die dramatische Lage aufmerksam. Was folgte, war eine große Solidaritätswelle in der Motorradszene: Clubs organisierten Termine, um ihre Proben abzugeben. Allein in der Steiermark ließen sich 400 neue Spender tMember des MC The Steel Wheels geben eine Probe für eine mögliche Stammzellenspende abypisieren und in die Datenbank aufnehmen. In zahlreichen anderen Regionen des Landes kam es zu ähnlichen Szenen des tatkräftigen Beistands.

Doch bis jetzt war für Jürgen noch nicht die passende Spende dabei. Um Zeit zu gewinnen, unterzieht er sich nun einer erneuten, speziellen Chemotherapie. Die Chance auf einen geeigneten Spender liegt bei 500.000 zu 1, doch die Möglichkeit besteht, und je mehr Menschen sich testen zu lassen, umso größer ist die Chance für den 38-jährigen Biker – und für tausende andere Patienten, die Jürgens Schicksal teilen.

Übrigens: Die Typisierung ist etwa bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) völlig unkompliziert und kostenlos. Es reicht aus, eine Speichelprobe mit Wattestäbchen per Post zu übersenden. Auch die Spende selbst ist recht einfach – in 80 Prozent der Fälle lässt sie sich inzwischen wie einfaches Blutabnehmen realisieren. Auch die direkte Stammzellenspende aus dem Knochenmark hat, anders als es ein weitverbreiteter Irrtum glauben lässt, nichts mit dem Rückenmark zu tun.


Info zu Stammzellenspenden in Deutschland: http://www.dkms.de

Info zu Stammzellenspenden in Österreich: http://www.stammzellspende.at/

Info zu Stammzellenspenden in der Schweiz: http://www.knochenmark.ch/

Text: GAU/bg
Bilder: GAU/Jürgen




T-Shirt Steven schwarz
T-Shirt Steven schwarz
24,90€
19,90€
Biker-Softshelljacke Downtown schwarz
Biker-Softshelljacke Downtown schwarz
159,90€
129,90€
Jacke SNGAF schwarz
Jacke SNGAF schwarz
159,90€
69,90€
T-Shirt Born Free schwarz
T-Shirt Born Free schwarz
29,90€
4,90€
09.07.2013
Text: GAU/bg Bilder: GAU/Jürgen
auf Facebook teilen

motorrad news

Verwandte Artikel

Biker-Charity

Wie viel Gutes muss ein Biker tun? Über Sinn und Unsinn von Charity- Aktionen in der Biker-Szene. Auch in Österreich gibt es ein Biker-Magazin. Das heißt „Biker in Österreich“, und sein Chefredakteur heißt „Secretary“.

bob.ber – The Biker
Fashion Store

Tune dein Outfit, ist das Motto von bob.ber, einem Online-Shop für Biker Fashion. Die Jungs aus Österreich legen dabei viel Wert auf Lifestyle und Sicherheit, damit der coole Look auch beim Motorradfahren erhalten bleibt.

Custom-Meet in
Austria

Es soll ein fettes Event in Österreich werden: Am 28. und 29. August 2010 laden Tom Stone and Friends in die Freizeitanlage Großsteinbach in der Steiermark ein.

Frank Seidel: Ich
will leben

Keine Sorge, wir nerven euch nicht mit Schlagergesäusel. Frank "Der Tank" kennt ihr aus dem Werbefernsehen und der BIKERS NEWS. Nun hat der Schauspieler und Musiker ein Soloalbum fertig gestellt.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Nitrolympix Hockenheimring - 16.-18. August 2019
Nitrolympix Hockenheimring - 18.-20. August 2017
Stand:18 June 2019 01:46:31