Verona Motor Bike Expo - Große Motorradmesse in Oberitalien


Mit einer extrem clean und detailliert aufgebauten Knucklehead holte sich Radikal Choppers Andrea Radaelli den Magazine AwardWer im Januar den Weg ins oberitalienische Verona findet, den erwarten nicht nur jahreszeitlich bedingte kalte Temperaturen und eine von Touristen weitgehend entvölkerte Stadt im Alltagsmodus: Die MOTOR BIKE EXPO steht seit Jahren für einen „Custom-Flash“ zu Jahresbeginn

Nicht einmal zwei Monate nach der Neuheiten-Präsentation der EICMA und dem mittlerweile fest dazu gehörenden „EICMA Custom“-Showprogramm brannten die italienischen Customizer erneut ein echtes Feuerwerk ab. Bei kaltem, aber freundlichem Wetter kamen vom 22. bis 24. Januar wieder zahlreiche Motorradfans auch auf zwei Rädern – und die Aussteller und Bikeshow-Teilnehmer pilgern mittlerweile aus aller Welt nach Verona. In diesem Jahr legte das „MOTOR BIKE EXPO“ Team noch einmal Programmpunkte drauf, denn zur Bikeshow, die seit Jahren in Zusammenarbeit mit Custom Chrome Europe die besten Bikes mit insgesamt 10.000,- Euro in Warengutscheinen beglückt, und den „Magazine Awards“ lud man aus den USA Dave Perewitz und seine Tochter Jody ein, die 2015 mit ihrer „Paint Show“ frischen Wind in die US-Szene brachten. Die Customlegende aus den USA honoriert die besten Lackierungen in verschiedenen Klassen, wobei nicht nur die Bike-Besitzer, sondern auch die Lackierer mit Trophäen bedacht werden. Auch die Familie um Cory Ness wurde gesichtet und so mancher Gewinner durfte seinen Pokal aus den Händen von H-D Chefstylist Ray Drea oder Karen Davidson, der Tochter von Willie G., entgegennehmen. Die Hallen 1, 2 und 3 waren fest in der Hand der Umbauszene, die großen Supplier wie CCE, Motorcycle Custombikes können auch mit ausgefallenen Farben schön aussehenStorehouse, Parts Europe, W&W und Zodiac waren alle mit Ständen vor Ort. In Halle 4, mittlerweile fast komplett zur Cafe-Racer-/Scrambler-Halle mutiert, gab es zudem mehrere kleinere Bike-Präsentation der in Italien so beliebten Lifestyle-Magazine.

In Sachen Ideen ist Verona momentan südlich der Alpen unschlagbar: So viele verrückte Bikes und Customumbauten sind hier zu sehen! Die lange Anreise des CUSTOMBIKE-Build-Off-Siegers Yuri Shif aus Weißrussland lohnte sich: Platz 1 in der MBE/CCE-Championship-Klasse und natürlich in den Top 20 der Low Ride Bikeshow, die keine Platzierungen mehr vergibt. Mit einer extrem clean und detailliert aufgebauten Knucklehead holte sich Radikal Choppers Andrea Radaelli den Magazine Award (siehe Bike-Porträt ab Seite 34 ff.).
 
 

Viele verrückte Bikes und Customumbauten sind in Verona zu sehenSatte 150000 Besucher zählte man in drei Tagen in Verona, insbesondere am Samstagmittag war ein Vorankommen in den Hallen schwierig! Die hohen Besucherzahlen rühren natürlich auch daher, dass die Motor Bike Expo keine reine Custombike-Messe ist, vielmehr ist sie eine Messe für fabrikneue „Normalmotorräder“. Und da die Italiener von Hause eine motorradbegeisterte Nation sind und größere Städte wie Cremona, Brescia, Mantova, Modena und Vicenca allesamt in einer Autostunde Fahrt rund um Verona liegen, ist der immense Besucherandrang leicht zu erklären. Selbst von der Millionenmetropole Mailand aus sind es nicht mal zwei Stunden Autobahnfahrt bis nach Verona. Norditalien bleibt auch 2016 weiter im Fokus der Bikerszene, denn vom 19. bis 22. Mai feiert man in Lignano 30 Jahre „Biker Fest“. Das älteste und traditionellste Biker Event ist seit dem Umzug nach Lignano ein kleines Daytona an der Adria geworden – und die Bike Show auf dem Pier wird einmal mehr die italienische Customszene zusammenbringen. Das kann man mit Spannung erwarten!

Text: hch, Horst Rösler
Bilder: Christmann, Rösler




T-Shirt Shield schwarz
T-Shirt Shield schwarz
49,90€
39,90€
T-Shirt Since 1969 pink
T-Shirt Since 1969 pink
34,90€
7,90€
Retro-Shirt Sailors Grave grau/rot
Retro-Shirt Sailors Grave grau/rot
29,90€
9,90€
T-Shirt Sailor Grave
T-Shirt Sailor Grave
29,90€
14,90€
17.05.2016
Text: hch, Horst Rösler Bilder: Christmann, Rösler
auf Facebook teilen

motorrad events

Verwandte Artikel

Motor Bike Expo
Verona 2013

Die Motor Bike Expo Verona ist eines der größten Motorrad-Events in Italien. Zwar macht der Custom-Anteil nur einen kleinen Teil der Gesamtmesse aus, hat es aber trotzdem in sich

Italian Daytona

Seit vielen Jahren ist der Salon de la Moto in Pecquencourt ein gut gehütetes Geheimnis. Doch ganz langsam werden die Besucher mehr – und entdecken geballtes Custom-Talent in einer Turnhalle

Bike Expo Verona

Jedes Jahr im Januar pilgern wahre Heerscharen von Menschen in die oberitalienische Stadt, in der Shakespeare sein tragisches Stück „Romeo und Julia“ angesiedelt hat. Die Motorradmesse in Verona ist ein echtes Brett

Motor Bike Expo

Custombike-Show in Verona – Volles Haus, die Dritte
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:13 December 2018 07:49:26