Reparaturen von Faserverbundkunststoffen


Reparaturen von FaserverbundkunststoffenFaserverbundkunststoffe, kurz FVK, die noch vor ein paar Jahren der Luft- und Raumfahrtechnik vorbehalten waren, sind heute sehr beliebte Konstruktionswerkstoffe im Fahrzeugbau und beim Customizing. Diese Werkstoffe besitzen viele positive Eigenschaften, etwa hohe Festigkeit und Formstabilität sowie ein sehr großes Leichtbaupotenzial. Die klassische Vollverkleidung wird im Rennsport aus FVK hergestellt, außerdem Höckersitzbänke oder Front- und Heckfender.
Wollen wir eine Reparatur durchführen, müssen wir als Erstes erkennen, mit welcher Art FVK wir es zu tun haben. Im Vergleich zu thermoplastischen Kunststoffen sind FVK beim Anfassen hart und glatt. Wenn man mit dem Finger leicht gegen die Oberfläche klopft, so hört sich das eher hell scheppernd an. Auf der Rückseite des Bauteils kann man außerdem oft noch an der Struktur erkennen, dass es sich um Glasfasergewebe handelt. Darüber hinaus sind an der Schadstelle meist freiliegende Glasfasern zu erkennen.

Bevor wir die Reparatur durchführen, müssen wir uns allerdings ein wenig mit den Grundlagen beschäftigen. Faserverbundwerkstoffe bestehen aus Fasern, diese können aus Glas- oder Naturfasern wie beispielsweise Flachs bestehen. Sie sind umgeben von einer Matrix aus Kunststoff. Auch hier gibt es wieder die Möglichkeit, verschiedene Kunststoffe zu verwenden. In dieser Anleitung widmen wir uns aber ausschließlich den duroplastischen Kunststoffen und deren Reparatur. Duroplastische Kunststoffe können im Gegensatz zu thermoplastischen Kunststoffen nicht geschweißt werden. Eine Reparatur kann hier nur mittels Kleben oder Laminieren erfolgen. Außerdem ist es wichtig, dass immer nur geeignete Klebstoffe verwendet werden, um zu gewährleisten, dass Haftung und Festigkeit dem Grundwerkstoff entsprechen.
Reparaturen von Faserverbundkunststoffen
Zum Grundaufbau von FVK müssen wir weiterhin wissen, dass diese in der Regel aus mehreren Lagen Glasfasergewebe oder Glasfasermatten bestehen. Um eine gute Festigkeit zu erreichen, wird auch der Reparaturaufbau aus mehreren Lagen bestehen.

Wir machen uns die gute Klebfähigkeit der FVK zunutze und werden eine Reparatur mittels Reparaturset durchführen. Hier bietet der Markt eine Vielzahl von Reparatursets an. Diese bestehen in den meisten Fällen aus Reparaturharz, Härter und einigen Stücken Glasfasergewebe. Hier sollte man darauf achten, dass zumindest das Reparaturharz und der Härter vom gleichen Hersteller sind. Nur so kann gewährleistet werden, dass das eingesetzte Reparaturharz auch richtig aushärtet. Ebenso wichtig ist es, das korrekte Mischungsverhältnis einzuhalten. Reparaturen von Faserverbundkunststoffen
 

Bei einem Großteil der Schadensbilder ist es so, dass meist Risse an Bohrungen oder Befestigungspunkten entstehen. Manchmal entstehen aber auch, z. B. nach Stürzen, Löcher in den Gfk-Teilen. In unserem Beispiel werden wir einen Riss instandsetzen. Der große Vorteil bei Gfk-Teilen ist, dass man Bauteile in das Laminat integrieren kann wie z. B. Schrauben oder Metallplatten mit Gewindelöchern. Mit ein wenig Übung und Kreativität können Bauteile auch in Heimarbeit repariert oder in der Form verändert oder erweitert werden. Probiert es einfach aus.

Text: Adam Vreydal
Bilder: Adam Vreydal




16.05.2014
Text: Adam Vreydal Bilder: Adam Vreydal
auf Facebook teilen

motorrad bike-portraets

Verwandte Artikel

Basiswissen
Kunststoff – Alles
über Kunststoffe

Was ihr schon immer über Kunststoffe am Motorrad wissen wolltet. Ein Leitfaden. Wie man heute schon vielfach im Automobilbau beobachten kann, werden Kunststoffe immer mehr zum Konstruktionswerkstoff Nummer eins.

Kunststoffschweißen
-
Reparaturschweißunge
n

Was ihr schon immer über Kunststoff wissen wolltet. Im zweiten Teil geht es um Reparaturschweißungen

Reifen-Reparatur-Set
AirMan ResQ Tech

Defekte Auto-, Motorrad- und Fahrradreifen können mit dem integrierte Reifen-Reparatur-Set selbst repariert werden. Anders als bei vielen anderen Systemen bleibt der Ventileinsatz im Ventil.

Untergrundwissen

Ein Sattel schont eure wertvollsten Teile. Maßanfertigung kann da nicht schaden Jeder Umbau hat seine Folgeschäden. Schon der Austausch des hinteren Schutzbleches könnte euren Sitz aus dem Rennen werfen, weil die Linie nicht stimmt. Vielleicht passt aber auch nur seine Wulstigkeit nicht mehr zum neuen Erscheinungsbild.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:12 August 2020 11:15:29 Warning: fopen(cache/e723d4c591a76f99c536a0c85d508258.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165