Lenkerherstellung - Volles Rohr


Fehling LenkerherstellungMit tiefer Ehrfurcht schauen wir über den großen Teich und beten die Gründerväter der Custom-Kultur regelrecht an. Kalifornische Kleinbetriebe haben in den Seventies die Chopperbewegung vorangetrieben, Namen wie Bates, Biltwell, Amen, Arlen Ness oder Moon lassen uns verzückt an die guten alten Zeiten denken. Doch auch in Deutschland haben sich einige Betriebe bereits in den frühen 70ern um den Zubehörmarkt für unsere Szene gekümmert. Einer dieser Markennamen, der immer wieder im Zusammenhang mit Hochlenkern, Sissybars und den unvermeidlichen Sturzbügeln für BMW-Chopper genannt wird, ist die Firma Fehling. Genauer gesagt entstehen bereits seit 1953 bei dem mittelständischen Unternehmen Metallteile für Motorräder. Gepäckträger für Heinkel-Roller etwa oder Lampenbügel für Kreidlers Florett. Noch heute produziert die Metallwarenfabrik unter der Leitung von Joachim Fehling, dem Neffen des Firmengründers, Zubehör für Sportler, Cruiser und Tourenbikes. Und zwar weit mehr, als man meinen möchte. Viele Lenker Fehling Lenkerherstellungetwa, die von Customizern angeboten werden, kommen aus der alten Molkerei in Wickede/ Ruhr. Mit teils altehrwürdigen Maschinen, nach traditionellem Handwerk, in picobello gepflegten Räumen. »Der eine Teil der Fabrik steht im Ruhrgebiet, das Lager bereits im Sauerland«, zeigt der Hausherr auf die andere Seite des Grabersbaches, einem kleinen Rinnsal, der das Firmengelände durchschneidet. Gemeinsam gehen wir über die kleine Brücke, um uns die Produktion der Lenker bei Fehling vom Rohmaterial bis zur Verchromung anzuschauen. Im Untergeschoss der Werkhalle befindet sich doch tatsächlich eine eigene Galvanik, in der 95 Prozent der eigenen Produkte umgehend einen perfekten Chromglanz erhalten. Nur ein kleiner Rest wird außer Haus pulverbeschichtet.
Fehling Lenkerherstellung
»Bei uns arbeiten rund 25 Angestellte, das ist seit 20 Jahren immer gleich«, ist Fehling stolz auf seine Verantwortung als Arbeitgeber. So stehen auch heute noch die neuesten Motorradmodelle in der Modellwerkstatt, um aktuelles Zubehör zu entwi-ckeln. »Bis zu 50 neue Produkte im Jahr«, zeigt Fehling auf eine Honda CTX 700N, die gerade vermessen wird. Aber auch klassische Produkte wie Frisco-Style-Lenker finden sich noch immer im Programm des Traditionsunternehmens. »Momentan wird die Nachfrage nach M-Lenkern wieder größer«, hat Fehling festgestellt. »85 Prozent unserer Lenker haben übrigens ein TÜV-Gutachten. Lediglich für manche Export-Artikel und kaum gefragte Modelle verzichten wir auf die Prüfung.« Im 500 Quadratmeter großen, doppelstöckigen Lager stehen wir vor einer Armee aus Schwerlastregalen. Rund 950 Artikel sind hier eingelagert, davon auch so mancher Chopper-Klassiker.
 

Fehling Lenkerherstellung
Das hier ist sicher nicht So-Cal, hier wippen keine halstätowierten Skater zu den »Eagles of Death Metal«, sondern hier pfeifen hemdsärmelige Handwerker in blauer Arbeitskleidung zu WDR-2-Radio. Mit großer Erfahrung produzieren sie Präzision in Serie. Fehling ist ein wichtiger Teil der deutschen Motorradgeschichte. An der Grenze von Ruhrpott und Arnsberger Wald. Irgendwie auch kultig.


Text: Dirk Mangartz
Bilder: Dirk Mangartz




15.07.2014
Text: Dirk Mangartz Bilder: Dirk Mangartz
auf Facebook teilen

motorrad bike-portraets

Verwandte Artikel

Fehling stellt seine
neuen MSP-Lenker mit
ABE vor

In zahlreichen Formen und unterschiedlichen Oberflächen sind die Fehling MSP Lenker ab sofort lieferbar.

Fehling stellt
Zubehör für die
Honda CB 500 F und
CB 500 X ab Baujahr
2013 vor

Neben Motorschutzbügeln gehören ein Topcaseträger, Gepäckträger und seitliche Kofferhalter zum Programm für die 500er Honda. Die Produkte werden an vorhandenen Befestigungpunkten verschraubt und können kombiniert werden.

Zubehör für Triumph
Tiger 800

Fehling hat neues Zubehör für die Triumph Tiger 800 XC/XCX/XCA und Tiger 800 XR/XRX/XRT ab Modelljahrgang 2015 im Programm.

Produkte von Rocket
Inc. bei Dock66

Ab sofort führt Dock66 Motorcycle Parts die Produkte der Marke Rocket Inc. Die Zubehörteile richten sich an Chopper-Fahrer, Bobber-Maniacs und Freunde authentischer Manufaktur-Parts im Stil der Sechziger- und Siebzigerjahre.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:12 August 2020 11:10:35 Warning: fopen(cache/17b636ef9fbd1dcab1f8a079f93ce1aa.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165