Hells Bells


Wie aus einer serienmäßigen Suzuki M 1800 R eine Verbeugung vor den Härten der Rockmusik wurdeSuzuki M 1800 R

Eigentlich war Nils mit seiner Kawasaki VN 1600 völlig glücklich. Er hatte die Vulcan liebevoll umgebaut und konnte sich kein besseres Bike vorstellen. Doch dann kam dieses verhängnisvolle Wochenende im Herbst 2010. „Ich wollte mit ein paar Kumpels aus Berlin eine Fischbrötchen-Tour nach Wismar machen“, erinnert sich der 45jährige Maurer. „Einige der Jungs waren mit ihren Suzuki M 1800 R unterwegs, dagegen sah meine Kawa fast schon mickerig aus. Und dann diese Kraftentfaltung. Ich bin da irgendwie auf den Geschmack gekommen.“ Noch am gleichen Abend war für Nils klar, dass er auch eine M 1800 R haben musste. Nur wenige Monate später war es dann soweit. Unmittelbar nach dem Kauf seiner 2006er Intruder hat der Selbstschrauber aus Hagenow mit dem Umbau begonnen. „Wir haben das Bike vom Hänger sofort in die Werkstatt gerollt.“ Als leidenschaftlicher AC/DC-Fan lag das Thema des Umbaus auf der Hand. Aus der serienmäßigen M 1800 R sollte ein „Monster of Rock“ werden.
Suzuki M 1800 RDie Liste der verbauten Anbauteile ließt sich wie das who is who der M 1800-Umbauszene: Auspuff Thunderbike, Kennzeichenhalter LMC, Bugspoiler Chopz & Cruiz, Tieferlegung Bike 69, Front-Fender H&B, Lenker V-Team. Der knapp geschnittene Einzelsitz kann durch eine – auch für den Fahrer bequemere – Zwei-Personen-Sitzbank getauscht werden. Nachdem die Soziusrasten an versteckten Haltern angebracht sind, steht einer Verwendung als Familienfahrzeug dann nichts mehr im Wege.

Noch mehr Rock’n’Roll und zahlreiche Bilder des Metal-Cruisers gibts in CUSTOMBIKE 06/11


Text: Dirk Mangartz
Bilder: Dirk Mangartz




28.10.2011
Text: Dirk Mangartz Bilder: Dirk Mangartz
auf Facebook teilen

motorrad bike-portraets

Verwandte Artikel

Wenn die Glocken
vier Mal läuten ...

... tja, dann ist eigentlich schon Sonntagnachmittag und die 25. "Thunderdome Internationals" wären fast wieder Geschichte. Das viermalige Läuten von tiefen Glocken ist der Opener von "Hells Bells". Dieser Hit von AC/DC kündigt die Verleihung des "Best of Show" an. Den Pokal gibt es für das heißeste US- oder Custom-Car, das unter der "Donnerkuppel" in Dolgesheim/Rhein zu sehen sein wird.

25 Jahre Intruder

1985 präsentierte Suzuki erstmals die neue Chopper-Baureihe

Suzuki Intruder M800

Neben verschiedenen Motocross-Modellen präsentierte Suzuki eine Neuauflage der M800. Der Power-Cruiser besitzt einen 45-Grad-V-Twin-Motor mit modernster Technik sowie ein sportliches Fahrwerk mit vielen Ausstattungsfeatures. Die neue Intruder soll im späten Herbst 2009 in den Handel kommen

Sternzeichen Krebs

Es sollte einfach keine Harley sein, da war sich Josef sicher – und gab einen Full Size Suzuki C 1800 R-Umbau in Auftrag
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:24 May 2020 23:55:33 Warning: fopen(cache/5521d94232fd9e79def7782c74905976.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165