T-Shirt Leave Them Behind dunkelgrau
T-Shirt Leave Them Behind dunkelgrau
24,90€
14,90€
Sweatshirt Curvy schwarz
Sweatshirt Curvy schwarz
89,90€
49,90€
Bauchtasche Aliso camo
Bauchtasche Aliso camo
29,90€
24,90€
Cap Oakland camo
Cap Oakland camo
29,90€
14,90€
BIKERS NEWS 18.12.2009
Text: Ahlsdorf Bilder: Subke / AFE Walczak
BIKERS NEWS 01/10 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

motorrad berichte

Verwandte Artikel

Elf Jahre Bandidos
MC Germany

Die Bandidos feierten ihr elfjähriges Bestehen in Deutschland. Diesmal richteten die Deggendorfer Brüder die Party aus.

Bandidos
distanzieren sich

Nachdem sich in den vergangenen Tagen die Berichte mehren, die eine Verbindung der deutschen Rockerszene zur NSU-Terrorzelle unterstellen, hat einer der bekanntesten deutschen Motorradclubs, der Bandidos MC, nun ausdrücklich Stellung bezogen.

Osnabrück und die
Folgen

Vor zwei Jahren kam in einer Auseinandersetzung zwischen Bandidos und Outlaws ein Outlaws-Member ums Leben. Wir sprachen mit dem beteiligten Bandido In der Nacht des 16. Juli 2004 hatte es in Osnabrück geknallt. Outlaws-Member Willy verlor in dieser Nacht sein Leben, und für Bandido President Wolfgang war die Welt fortan nicht mehr wie vorher. Der bis dahin unbescholtene Unternehmer verlor nicht nur seine Firma.

Sieben Jahre
Bandidos MC Germany

Der Bandidos MC Germany feierte sein Jubiläum mit einer stressfreien Party. Über den Großeinsatz der Polizei in Cottbus in der Woche zuvor wurde nur am Rande gesprochen Nein, das erste europäische Bandidos Chapter wurde nicht in Skandinavien gegründet. Es war vielmehr der MC Clichy, der am 22. Juni 1989 in Marseille die rotgoldenen Farben anlegte.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik

Zehn Jahre Bandido Nation Germany


Der Zugang zur Jubiläumsfeier des Bandidos MC Germany wurde von der Polizei ausgebremst. Hinter den Kontrollen tobte die Party

Die Polizei hatte Generatorwagen, Flutlichtscheinwerfer und Satellitenkommunikation aufgefahren. Wer zur zehnjährigen Jubiläumsfeier des Bandidos MC Germany wollte, musste da durch. Die Personalien eines jeden Besuchers wurden „festgestellt“. Das konnte schon mal eine Stunde dauern, und wenn die Polizisten danach jedem Besucher noch eine schöne Party wünschten, wurde die Laune nicht unbedingt besser.


Patch-Übergaben und eine Menge Schulterklopfen auf der Bühne.
In der Mitte: Big Jim, President der europäischen Bandidos


Nur „Big Jim“ gab sich gelassen. Der President aller europäischen Bandidos kam direkt aus Dänemark zum zehnjährigen Jubiläum seiner deutschen Brüder. Er musste die Prozedur wie jeder über sich ergehen lassen. Aber er kannte das schon. „I’m used to it“, erklärte er uns danach. Seit dem skandinavischen Rockerkrieg in den Neunziger Jahren würde das bei ihnen da oben auf jeder Biker-Party so ablaufen.

Öffentlichkeitsarbeit: Ein guter Vorsatz


Dabei hätte es so schön werden können. Die Bandidos hatten ihr Zehnjähriges in der Öffentlichkeit groß angekündigt. Die Party wäre in der Innenstadt von Dortmund gestiegen, im dortigen Clubhaus und in einer angemieteten Diskothek. Jeder hätte mitfeiern dürfen, um festzustellen, dass es bei auf Rocker-Partys nicht anders zugeht als auf anderen Partys, nur friedlicher. Normalerweise. … weiter geht’s in der aktuellen Ausgabe der BIKERS NEWS 1/10.

In nur einer Woche hatte das Chapter Unna rund um
sein Clubhaus eine Zeltstadt aus dem Boden gestampft



Info:
Bandidos MC Unna
Reichshofstraße 5
58239 Schwerte
www.bmc-unna.com

Text: Ahlsdorf
Bilder: Subke / AFE Walczak


BIKERS NEWS 01/10 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

Stand:22 October 2019 23:52:55 Warning: fopen(cache/bf7b7729e16cc16d571b77196998e95f.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165