BIKERS NEWS 20.04.2012
BIKERS NEWS 05/12 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

motorrad berichte

Verwandte Artikel

Rocker in Fernost

Nong Khai ist eine thailändische Grenzstadt in der Nähe von Laos. Sie war Austragungsort der ersten Party eines „Fallang“ in Thailand, und ein Fallang ist ein ausländischer Club.

Lobo MC

Der Lobo MC trägt den Wolf als Wappentier. Die Clubmitglieder lieben das Rudel, die Rangordnung, und über allem steht die familiäre Gemeinschaft …

Freeway Rider’s MC
Essen

Das Clubhaus des Freeway Rider´s MC Essen steht mitten in einer Wohngegend und wird wie üblich von der Anwohnerschaft misstrauisch beobachtet

40 Jahre Bandidos

In den USA feierte der Bandidos MC sein 40-jähriges Bestehen. Die deutschen Brüder feierten mit Der Bandidos MC wurde im März 1966 in Galveston (Texas, USA) von Don „Mother“ Chambers gegründet und bestand zunächst meist aus Vietnam-Veteranen. Da die Rangabzeichen der amerikanischen United States Marines Red & Gold sind, wählte Mother diese Farben auch für den Club.

Bandidos MC Jena

Der Bandidos MC Jena feierte seine Saison-Eröffnung. Member aus vielen deutschen Chaptern machten mit, denn zur Feier gab es einen guten Grund …

The Bacon Brothers:
Philadelphia Road -
Best Of

Kevin Bacon kennen die meisten von euch sicher als Schauspieler. Dass er, wie einige seiner Kollegen ebenfalls, auch Musik macht, erfahrt ihr nun hier.

Gremium P.-G. MC
Osnabrück

Das Gremium-Prospect­chapter Osnabrück feierte seine Clubhaus­eröffnung Das Prospectchapter Osnabrück wurde im Januar dieses Jahres ins Leben gerufen und verfügt über ein zentral gelegenes Clubhaus im Hafenviertel im …

Elefant Broad Tree:
Brothers In Jail

Im August-Heft konntet ihr ein ausführliches Special über Biker Musik lesen. Hier wollen wir euch einen weiteren Vertreter dieses Genres vorstellen.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik

Tortour de Asia


Der Lobo MC besuchte seine Brüder in Thailand. Die Tour wurde eine Tortour zwischen Clubhäusern und Bike Weeks


Die Presis der Lobo-Chapter: Kretsche (Enzkreis), Marco (Homburg), Heiko (Nong Khai), Joe (Pforzheim), Lee (Chiang Mai)

Es war vor zehn Jahren, als der Lobo MC zum ersten Mal Thailand besuchte. Auf der Chiang Mai Bike Week lernten die Member des Lobo MC Homburg den heutigen Presidenten ihres thailändischen Chapters kennen. Schnell war klar: Die Lobos wollten den Sprung nach Asien wagen. Ein Jahr Hangaround und ein weiteres als PC-Chapter später wurden die cluberfahrenen Jungs um Presi Heiko offizielles Lobo MC Thailand Chapter.
Seitdem haben die thailändischen Lobos alle zwei Jahre Partys geschmissen, die viele Clubs aus ganz Thailand anfuhren. Zum Achtjährigen wollten die Member aber was Neues wagen. Das Chapter Homburg und das thailändische Chapter Nong Khai riefen zur Thailandrundfahrt auf. Sie wollten bestehende Chapter, zukünftige Chapter, befreundete Clubs und die Pattaya Bike Week besuchen.


Linksverkehr, dicke Schädel und Sonnenbrände

Nach zwölf Stunden Flug landeten die deutschen Lobos in der zweitgrößten Stadt Thailands – Chiang Mai. Standesgemäß wurden die Brothers mit den Bikes empfangen. Die Member des thailändischen Chapters brachten das Gepäck ins Hotel, die deutschen Member inspizierten das vierstöckige Lobo-Clubhaus mit seiner Bar im Erdgeschoss. Die erste Nacht endete heftig für die Männer der Chapter Pforzheim, Enzkreis und Homburg, aber auch die thailändischen Brothers stellten ihre Trinkfestigkeit unter Beweis.


Mit dickem Schädel mussten die deutschen Lobos sich am nächsten Tag an den Linksverkehr gewöhnen, und das in sommerlicher Kleidung und ohne Helm. Etliche Sonnenbrände später sollte auch der Letzte begreifen, warum in Thailand jeder vermummt Motorrad fährt.
Am nächsten Morgen nahmen die Brothers Abschied von Chiang Mai. Unfälle sind auf den Straßen in Thailand keine Seltenheit. Schon am ersten Tag der Tour passierte es. Die Harley von Lee, dem Presidenten des Chiang Mai Chapters, rutschte in einer Kurve weg. Frisch aus der Werkstatt, war sie schon wieder fahrunfähig. Die Brothers verluden Harley und Fahrer auf das Servicefahrzeug und folgten weiter dem Grenzfluss Mekong. Ins Krankenhaus ging der zusammengeflickte Lee erst zwei Tage später, beim Motherchapter Nong Khai.


Betrunkene Polizisten

Auch in Nong Khai warteten die Brüder schon im Clubhaus auf die deutschen Lobos. Darüber hinaus hatten sich Brüder aus England, Australien, Schweiz und Thailand versammelt. Spät in der Nacht stießen örtliche Polizisten zur Feier. Die wollten keinen Stress machen, sondern sich das Spektakel mit eigenen Augen ansehen. Nachdem sie ein paar Reisschnäpse getrunken und mit ihren Waffen posiert hatten, zogen sie auf ihrer Honda angeheitert von dannen – nicht ohne vorher noch ein anderes Motorrad umzuwerfen.
Die Lobos ließen ihre Motorräder in dieser Nacht stehen und nahmen den Bus über die Grenze zum zukünftigen Chapter in Laos. Auch die Hauptstadt Vientiane hat schon ein Lobo-Restaurant und eine Lobo-Bar. Alles steht in den Startlöchern, wenn das Land sich weiter liberalisiert. Die Nacht wurde noch länger und endete mit der Vorladung eines Brothers zur Polizei für den nächsten Tag. Gleich lernten die Jungs auch noch den deutschen Botschafter kennen. Erst am übernächsten Tag ging es zurück nach Thailand an den Hotelpool.


Auf zur Bike Week

Nach den zwei Tagen Erholung stand die Fahrt nach Pattaya an. Zwischen den beiden Tagestrips zu jeweils 450 Kilometern besuchte der Lobo MC das 15-Jährige des befreundeten Asia Nomads MC. Am ersten Tag in Pattaya stieg auch noch die Ein-Jahres-Feier des Wolfman MC. Am nächsten Tag besuchten die Brüder Vice President Hans vom Chapter Nong Khai. Der hatte beim Ausarbeiten der Tour einen schweren Unfall durch einen Autofahrer erlitten. …

… weiter geht’s in der BIKERS NEWS 05/12


BIKERS NEWS 05/12 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

Stand:28 May 2020 16:43:43 Warning: fopen(cache/74549a4bad7f6b218f5bb09ceb426e0c.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165