BIKERS NEWS 27.02.2009
Text: Andreas Kottlorz Bilder: Andreas Kottlorz
BIKERS NEWS 03/09 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

motorrad berichte

Verwandte Artikel

Bandidos MC Jena

Der Bandidos MC Jena feierte seine Saison-Eröffnung. Member aus vielen deutschen Chaptern machten mit, denn zur Feier gab es einen guten Grund …

Zehn Jahre Bandido
Nation Germany

Der Zugang zur Jubiläumsfeier des Bandidos MC Germany wurde von der Polizei ausgebremst. Hinter den Kontrollen tobte die Party

Bandidos
distanzieren sich

Nachdem sich in den vergangenen Tagen die Berichte mehren, die eine Verbindung der deutschen Rockerszene zur NSU-Terrorzelle unterstellen, hat einer der bekanntesten deutschen Motorradclubs, der Bandidos MC, nun ausdrücklich Stellung bezogen.

Razzienhagel:
Bandidos MC Münster

Am Rande ihrer Clubhausparty in Münster erzählten uns die Bandidos von den Vorfällen der letzten Wochen Es war Pfingstsonntag, der 26. Mai, in Münster. Die Bandidos hatten sich mit ihren Familien am Grill im Clubhaus verabredet. „Zum Glück haben sich unsere Kinder gegen 19 Uhr aus dem Clubhaus verabschiedet“
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik

Red and Gold Night Leipzig


In Leipzig führen die Bandidos schon länger ein Clubhaus. Jetzt präsentieren sie es der Öffentlichkeit

Der Bandidos MC sorgte Ende Januar in Leipzig für großen Rummel. Dabei feierte er eigentlich nur eine Party in seinem von verschiedenen Supportern genutzten Clubhaus. Weder die Nutzung des Hauses als solches ist neu noch die Präsenz der Farben in der Sächsischen Metropole. Neu hingegen war das Leipziger Prospect Chapter des Bandidos MC Southside. Und neu war die Flugblatt-Aktion für die Nachbarn in der Nähe des Clubhauses.

Eine Flugblatt-Aktion der Bandidos


Die Leipziger Bandidos gingen wegen der Berichte der bürgerlichen Presse während der vorangegangenen Wochen und Monate in die Offensive. Zum wiederholten Mal war sowohl in der Tagespresse als auch in Wochenmagazinen vom „Rockerkrieg“ oder vom „Diskokrieg“ die Rede. Vieles wurde da hochgespielt und jedes kleinste Gerücht zum Anlass für eine Schlagzeile genutzt. Ähnlich wie beim Bandidos MC Jena fand jedoch keiner der Reporter den Weg zu den Bandidos, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen oder aus erster Hand zu recherchieren. Die Darstellung war von Einseitigkeit geprägt. Anstatt sich zu verschließen, nahmen die Leipziger nun die Dinge in die Hand und klärten die Anwohner über die zu erwartenden Maßnahmen der Polizei auf. Sie luden gleichzeitig jeden ein, ihr Domizil am Industriegelände West zu besuchen.
Die zu erwartenden polizeilichen Einschränkungen fanden dann auch statt. Die Franz-Flemming-Str. war abgeriegelt, und eine Seitenstraße, in der in einem Theater eine Feier stattfand, war mit Sichtblenden abgesperrt. Jeder, der die Sperre passieren wollte, musste Kontrollen über sich ergehen lassen, und wer Informationen wünschte, wurde an eine Einsatzleitung irgendwo in der Stadt verwiesen. Die Polizei vor Ort gab sich schweigsam. Weder konnte sie uns an einen Einsatzleiter an der Stelle des Einsatzes verweisen, noch war ein Pressevertreter anwesend.

Ein offenes Haus hinter den Polizeisperren

Wer dann die Polizeisperre hinter sich lassen durfte, erlebte anderes, als das, was die Kontrollen befürchten ließen. Anstatt verhärteter Mienen und Schweigen fand der Besucher ein offenes Haus, lachende Gesichter und Menschen, die sich ansprechen ließen. Sogar der eine oder andere Bürger hatte die Einladung angenommen um zu erleben, was die Männer mit den Kutten da in seiner Nachbarschaft so veranstalten.
Es war großer Rummel, den die Bandidos boten. Die Feierlichkeiten reichten von Freitag bis zum Sonntag. Der Hauptabend war jedoch der Sonnabend, zu dem alles aufgefahren wurde, was zu einer Rocker-Party gehört. Das mehrstöckige Haus bot ausreichend Raum, um hunderte von Gästen unterzubringen. Über’s Wochenende waren es weit mehr als 500, die ihren Weg zum neuen Prospect Chapter fanden. Eine kleinen Halle im Erdgeschoß beherbergte die meterlange Buffetstraße. In einem Obergeschoss fand sich die Bar mit Topless-Bedienungen. Alle Supporter-Räume waren geöffnet, so dass sehr viel Platz zum Feiern zur Verfügung stand, und jeder Raum war durch die vielen Gäste gut gefüllt …

… Weiter gehts in der aktuellen Bikers News März 2009


Auch auf der Party: Die Supporter-Clubs der Bandidos


Die Prospects des Bandidos MC


Lothar, Sgt. at Arms Bandidos MC Berlin


Lecker und gesund: Das Erotik-Buffet


Text: Andreas Kottlorz
Bilder: Andreas Kottlorz


BIKERS NEWS 03/09 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

Stand:25 May 2020 00:59:45 Warning: fopen(cache/2e81a840b286977de4c31973f00b2ea5.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165