T-Shirt Stop Snitchin
T-Shirt Stop Snitchin' schwarz
32,90€
14,90€
T-Shirt Loud And Proud
T-Shirt Loud And Proud
39,90€
4,90€
Jogginghose Filthy Cartel schwarz
Jogginghose Filthy Cartel schwarz
59,90€
39,90€
T-Shirt Toano weiß
T-Shirt Toano weiß
24,90€
14,90€
BIKERS NEWS 18.06.2010
Text: Jens Müller Bilder: Volker Rost
BIKERS NEWS 07/10 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

motorrad berichte

Verwandte Artikel

Neue Sportster-Parts
von Rick’s

Die Badener präsentieren ein Tachogehäuse, Gabel-Cover und ein knackiges „Dirt Track Style“-Heckteil für die aktuellen Sportster-Modelle.

Bike-Portrait: Spiky
Green von Area 45

Moderne und Oldschool können sich durchaus vertragen. Area 45 zeigt euch hier, wie’s geht Die Jungs von Area 45 sind für ihre Oldschool-Kreationen bekannt. Nun zeigen sie, dass sie auch mit moderner Technik können. Bei diesem Bike kommt ein elektrisch gestarteter Evostyle-Motor zum Einsatz.

Neue Parts für
Sportster, made by
Rick‘s

Rick goes Tracker und entwickelte diverse Parts für den Umbau der bei Kunden und Customizern gerade beliebte Sportster-Linie.

Rick rides dirty

Mit der "Forty Eight" geht immer ein bisschen was anderes. Gerne auch schmutzig! Die Custombikes mit Stollenreifen boomten auf Willy´s Tropical Tattoo Bikeshow am Rande der Daytona Bike Week.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik

Oldstyle Knuckle aus Berlin


Aus neu mach alt: Die H&D Doctor’s aus Berlin haben auf ihrem Operationstisch eine optische Täuschung zusammengenäht. Die Wirkung ist blendend

Auf den ersten Blick wirkt dieses Bike wie ein Oldie, doch bei näher Betrachtung zeigen sich moderne Details. Dazu zählt an der Front natürlich die glattflächige Gabel des kanadischen Spezialisten und mehrfachen Gewinners der Customizer-WM, Roger Goldammer. Auch den fetten 280er im Heck hat es zu Zeiten der Oldtimer nie gegeben. Dennoch fügen sich beide Parts in die Linie ein.

Doch beginnen wir von vorn. Die Mixtur aus Old School und Future-Style rührten Hotte und Dirk in der Berliner Hexenküche der H&D Doctor’s zusammen. Als Grundlage dient der Rahmen einer 1994er Softail. Eine passende Schwinge aus dem Programm von Zodiac nimmt den Breitreifen auf. Der sitzt saugend auf einer dreiteiligen Zehnspeichenfelge von Rick’s, von dem auch das 21”-Pendat am Frontend stammt. Es wird von der schon erwähnten G-Force-Gabel geführt, auch eine moderne Zutat.

Motor im Knuckle-Outfit


Aber der Motor ist ja nun wirklich alt, werden einige vorschnell meinen. Moment, auch hier ist nicht alles so, wie es scheint. Der 96 Kubikinch-Triebling stammt von S&S und erhielt sein Äußeres durch ein spezielles Kit in Knucklehead-Optik. Mit profilierten Krümmern und in Fishtails endenden Auspuffen narren uns die Doctoren weiter. Auch der Kicker sorgt für Old School-Flair.

Den größten Anteil am ersten Eindruck hat jedoch der handgedengelte 3,5 Gallonen-Tank, der sich an Vorbildern aus den 30er Jahren anlehnt. Darin haben die Hauptstädter einen Tacho, Mikrotaster und Kontrollleuchten integriert. Natürlich tragen auch die olivfarbene Lackierung, kombiniert mit rot-goldener Linierung, und einige vergoldete Parts zur optischen Täuschung bei.

Mix aus Old School und Moderne

Keine Frage, dass zu diesem Stil auch der schicke Solositz und die Trittbretter bestens passen. Unter letzteren verstecken sich die vorderen Blinker, unterm Gestühl die für die Rückseite. So bleibt das Heck aufgeräumt. Es wird von einem im breiten Heckfender eingelassen Tombstone-Rücklicht geprägt.

... weiter geht’s in der aktuellen Ausgabe der BIKERS NEWS 07/2010






 
Technische Daten

Motor: . . . S&S, Bj. 2004 mit Knuckolution-Kit
Hubraum: . . . 96 cui (1573 ccm)
Luftfilter: . . . H-D mit K&N-Einsatz
Vergaser: . . . S&S Super E
Auspuff: . . . H&D Doctor’s
Getriebe: . . . H-D, modifiziert
Kupplung: . . . Müller Power Clutch
Rahmen: . . . H-D Softail, Bj. 1994
Gabel: . . . Goldammer G-Force
Schwinge: . . . Zodiac Breitreifenkit
Federbeine: . . . Progressive Suspension
Rad vorn: . . . Rick’s „Steve“ 3 x 21” mit 120/35-21
Rad hinten: . . . Rick’s „Steve“ 10,5 x 18” mit 280/35-18
Bremse vorn: . . . Rick’s „Steve“, PM-Sattel
Bremse hinten: . . . Rick’s Pulley-Bremssystem, PM-Sattel
Tank: . . . H&D Doctor’s, integr. Tacho von Dakota Digital
Öltank: . . . W&W
Lenker: . . . H&D Doctor’s
Griffe: . . . Ness
Armaturen: . . . PM
Spiegel: . . . OMP
Sitz: . . . H&D Doctors/Rayman’s Outfit
Scheinwerfer: . . . W&W
Rücklicht: . . . Tombstone
Frontfender: . . . MCS BK „Piranha“
Heckfender: . . . Bellwether 12”
Kennzeichenhalter: . . . Genscher

H&D Doctor’s
Winterstraße 17
13409 Berlin
Tel 030 - 491 92 93
www.hd-doctors.de

Text: Jens Müller
Bilder: Volker Rost


BIKERS NEWS 07/10 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

Stand:25 January 2020 19:55:04 Warning: fopen(cache/a762038893ac956f85ac182b0f06a8e9.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165