T-Shirt Bullhead City hellgrau
T-Shirt Bullhead City hellgrau
29,90€
19,90€
T-Shirt Rockabilly Rules dunkelgrau
T-Shirt Rockabilly Rules dunkelgrau
39,90€
4,90€
T-Shirt All Saints beige
T-Shirt All Saints beige
39,90€
9,90€
Jeans Michigan antique wash
Jeans Michigan antique wash
69,90€
59,90€
BIKERS NEWS 30.01.2009
Text: Sisto Bilder: Sisto
BIKERS NEWS 02/09 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

motorrad berichte

Verwandte Artikel

Hells Angels Euro
Run

Zum Euro Run treffen sich Hells Angels aus ganz Europa. Der Charter Hannover bot den Brüdern einen beeindruckenden Rahmen für Party und Gespräche

„Wir haben
gemeinsame
Interessen!“

Nach den Clubverboten folgen nun die Selbstauflösungen der Hells Angels-Charter. Aber die Hells Angels sind damit nicht weg. Hells Angels-Pressesprecher Django hat Botschaften für die Szene BN: Django, wie lange braucht der Prospect …

Zehn Jahre Hells
Angels MC Reutlingen

In diesem Jahr feiern die Reutlinger Hells Angels ihr zehnjähriges Bestehen. Der Charter blickt auf eine bewegte History zurück. Acht Männer wechselten kurz vor der Jahrtausendwende die Farben und schlossen sich dem Hells Angels MC an …

Miteinander

Bandidos und Hells Angels besuchten zum ersten Mal gemeinsam eine Veranstaltung…
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik

Hells Angels MC Hannover X-Mas


Hells Angels MC Hannover – Zum Jahresende blieben die Hells Angels in Hannover nicht unter sich. Viele Biker und Bürger feierten mit

Zwar hieß die Party des Hells Angels MC Hannover „X-Mas Party“, aber außer einem bunt leuchtenden Nadelgehölz am Eingang zum Angels Place erinnerte glücklicherweise wenig an das Fest der Feste. Im Weihnachtskostüm erschien nur die Sängerin der ersten Liveband des Abends, deren kurzer Rock nun wirklich keine Assoziationen zu einem bärtigen Zausel mit rotem Anzug aufkommen ließ.
 
Keine Berührungsängste

Entspannt und locker die Stimmung auf dem Clubgelände. Lodernde Feuertonnen und Heizstrahler kämpften gegen die klirrende Kälte der Dezembernacht an. Für Wärme von innen sorgten Glühwein, Grillgut und die Shooter der Hausmarke Original 81. Zur traditionellen X-Mas Party trafen sich in Hannover nicht nur Member der deutschen und einiger Hells Angels Charter aus dem Ausland. Viele Clubs der näheren und weiteren Umgebung sowie zahlreiche Member des Red Devils MC ließen sich die Party nicht entgehen. Der Satansadler MC reiste in Mannschaftsstärke und von Freunden begleitet mit dem Bus an. Mit den Membern um Hannover-President Frank verbindet den Club eine jahrzehntelange Freundschaft, die durch regelmäßige, gegenseitige Besuche gepflegt wird. Auch einige Bürger hatten sich von den Meldungen der bürgerlichen Presse nicht abschrecken lassen und bummelten über das Clubgelände. Sie zeigten keinerlei Berührungsängste mit den Bikern und genossen die Party in vollen Zügen.

„Mit Neonazis haben wir nichts zu tun …“

Auf die momentane Kampagne einiger Medien ging President Frank in seiner Mitternachtsansprache ein: „Auch wenn die Presse zur Zeit kübelweise Scheiße ausleert, wir sind stark und werden immer stärker. Der Zuspruch aus den Reihen aller Biker bestärkt uns darin, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen. Der Hells Angels Charter Hannover und der Hells Angels MC Worldwide wächst gegen alle Widerstände, und das wird auch so bleiben!“
Dann folgte die große Stunde der beiden neuen Member, deren Prospectzeit nun zu Ende ist. Unter Glückwünschen und einem dreifachen „AFFA“ ihrer Brüder nahmen sie ihre Patches in Empfang. An dieser Stelle beschrieb Frank den langen Werdegang eines Hells Angel. Die Aufnahme kann nur einstimmig durch die Member erfolgen, ihr geht eine jahrelange Hangaround- und Prospect-Zeit voraus, in der der neue Mann ausgiebig getestet wird und sich bewähren muss. „Nur wer das schafft und uns restlos überzeugt, hat das Patch verdient.“

... weiter gehts in der aktuellen Ausgabe der BIKERS NEWS


President Frank mit Hut in bester Partylaune


Hells Angels aller Charter und zahlreiche weitere Clubs genossen die Party in Hannover


„Mit Neonazis haben wir nichts zu tun.“ Frank begrüßt Ali als Prospect im Charter Hannover


Krankenschwestern beim Doktorspiel

Text: Sisto
Bilder: Sisto


BIKERS NEWS 02/09 bestellen
BIKERS NEWS Abonnieren
auf Facebook teilen

Stand:23 October 2019 00:15:21 Warning: fopen(cache/2892ed9a40fbac42665ba73da41551be.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165