Rückblick: Race 61 2010


Alle guten Dinge sind 13

Rückblick: Roadrunner‘s Paradise Race 61, Luftfahrtmuseum Finowfurt

Es hat sich längst zu einem Mekka für Altblechfanatiker entwickelt, inzwischen kommen aber auch jede Menge Familien oder Auto-Interessierte, die einfach „mal gucken“ wollen: Wer zum diesjährigen und insgesamt 13. Roadrunner‘s Paradise Race 61 auf dem Gelände des Luftfahrtmuseums Finowfurt bei Berlin wollte, musste erst einmal die lange Autoschlange in dem sonst so beschaulichen Ort hinter sich bringen. Ja, es konnte dauern, bis man seinen handelsüblichen Wagen auf den Parkplatz gelenkt hatte, und wer die ganzen Customs, Muscles und Oldies an dem Stau vorbei direkt aufs Festgelände fahren sah, wusste um einen weiteren Grund, sich endlich eine vernünftige Kiste anzuschaffen.

Wer es endlich geschafft und noch ein Fleckchen staubige Erde für sein Zelt gefunden hatte – tatsächlich gab es Platz genug, aber die Wege vom Schlafsack zum Zentrum des Spektakels konnten für Spätgekommene sehr lang werden –, war schon inmitten einer anderen Welt: Bei glutheißer Luft, sengender Sonne, einem Boden ähnlich der Wüste Nevadas und immer wieder herumcruisenden Selfmade-Gefährten mit jubelnden Mitfahrern, wähnte man sich schnell bei einer strangen Party, die sich auch in einem Alien-Streifen abspielen könnte.

Und tatsächlich war das, was abging, wieder alles andere als normal: Nicht weit entfernt von der Zeltstadt hatten zwischen alten Hangars Händler, Eisleute und Fressbudenbesitzer ihre Stände aufgebaut, es gab eine Bühne für Live-Musik und in den Gassen, auf denen einst Militärflugzeuge zu ihren Parkpositionen fuhren, standen ewig viele Autos und Motorräder von Festivalbesuchern – allesamt Altblech, versteht sich.

Denn das Race 61 ist vor allem eines – ein Festival der Fahrzeuge mit Baujahr 1961 und früher. Und dessen Höhepunkt sind die Achtelmeilerennen auf der alten Landebahn.

Wer miterleben will, wie es dieses Jahr in Bottrop war: Hier könnt Ihr Euch ein Video in HD-Qualität ansehen.





Bilder: Benjamin Grna




20.08.2010
Bilder: Benjamin Grna
auf Facebook teilen

auto events

Verwandte Artikel

13. Race 61

Das Roadrunner’s Paradise & Race 61 in Finowfurt gehörte in diesem Sommer zu den Highlights in Sachen alter Autos. Neben Customs und anderem Blech mit Baujahr vor 1961 boten die Startergirls wieder großes Live-Kino.

Race 61: Wer wird
das neue
Startergirl?

Das 13. Roadrunner´s Paradise Race 61, das am 26. Juni in Finowfurt bei Berlin stattfindet, sucht auch 
dieses Jahr DAS Startergirl …

Frühlingserwachen
mit Brummbrumm

Die Oldtimersaison hat begonnen, und das beweist sich in vielerlei Events, die nun anstehen: Zunächst gibt es da die Tuning World Bodensee in Friedrichshafen vom 28. April bis zum 1. Mai.

Verlosung zur
30-Jahre-Jubiläumsto
ur der britischen
Rock' n' Roller „The
Quireboys“

1984 – als Apple den ersten Macintosh Computer verkaufte, Whitesnake „Slide It In“ veröffentlichten und Prince Harry geboren wurde – starteten The Quireboys ihre Karriere im Marquee Club und bauten sich in London und Umgebung mit ihrem stark vom Rhythm ’n’ Blues beeinflussten Hardrock schnell eine Fangemeinde auf.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:27 May 2020 01:54:44 Warning: fopen(cache/c0b546637457c87467ab4aae81b9d52d.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 163 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 164 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/rockandroad.de/httpdocs/index.php on line 165