Moho Motorradhotels
  Seiten: 
1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
»
pro Seite

Ornamentales Dotwork von Manuel Winkler

Der Südtiroler Manuel Winkler verbindet Dotwork mit Neo-Tribals. Mit exakten Linien und Punkten in Black-and Grey schafft er die Symbiose aus geometrisch-grafischen Elementen und floralen Strukturen.

Guil Zekri: Vom Barock inspiriert

Der Kölner Tätowierer Guil Zekri vom Studio Reinkarnation erfindet sich neu. Seit seinem Aufenthalt in Paris schlägt sein Herz für den Barock, jetzt sieht er die Zeit reif, auch seine Tätowierungen mit den Stilmitteln dieser Epoche umzusetzen.

Geheimtipp aus Berlin: Wendy Pham

Noch wird sie als echter Geheimtipp gehandelt. Doch Tätowiererin Wendy Pham von Conspiracy Inc. in Berlin entwickelt sich mit ihrem originellen Japan-Style gerade zu einem der Stars der Asia Szene in Deutschland.

Can Gürgül

Can Gürgül aus Izmir ist inzwischen regelmäßig Gast im Studio Jenny B in Kassel. Eine tolle Gelegenheit, mal nachzufragen, wie es mit der Tattoo-Szene in der Türkei aussieht.

Traditionals von Dane Mancini

»Hoffentlich wird Tätowieren wieder illegal« Dane Mancini aus Triest in Italien will seinen Outlaw-Status zurück. Außerdem hat er herausgefunden, dass schnellgestochene Tattoos auch schneller verheilen.

Realistic-Special: Ist das ein Foto?

Bei keiner anderen Stilrichtung ist die Entwicklung des Tätowierens so beeindruckend fortgeschritten wie bei realistischen Tätowierungen. Bei den Ergebnissen kann man schon mal fragen kann: Ist das fotografiert oder tätowiert?

Horiyoshi III

Szeneintern ist man sich einig: Horiyoshi III ist der Inbegriff der traditionellen japanischen Tätowierung. Der Meister aus Yokohama gilt seit Jahrzehnten als absolute Koryphäe und letzte Instanz dieser klassischen Kunstform.

Realistic von Rich Pineda

Rich Pineda vom Liquid Tattoo in Yucca Valley, Kalifornien, sticht Realistic-Tattoos auf den Spurean von Nikko Hurtado. Inspirieren lässt er sich vom Leben und alles, was ihn umgibt. Am liebsten zeichnet und tätowiert er Schädel und Frauengesichter.
  Seiten: 
1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
»
pro Seite

Hemd Douglas
Hemd Douglas
59,90€
39,90€
Jacke Detroit Lightweight dunkelbraun
Jacke Detroit Lightweight dunkelbraun
79,90€
64,90€
Geldbeutel(tasche) Chained Reaction
Geldbeutel(tasche) Chained Reaction
39,90€
19,90€
Tanktop Cat Fight Club mintgrün
Tanktop Cat Fight Club mintgrün
27,90€
12,90€
Google: Tattoo Kuenstler
ROCK'N'ROAD Tattoo-News

Echt alternativ:
Tattoo-Model Alex
Minsky

Tätowierte Menschen in der Werbung sind mittlerweile nichts Neues oder Spektakuläres mehr. Großflächig prangt beim Optiker, beim Bäcker, bei der Apotheke das Model mit Sleeve vom Plakat; und selbst ein Sparten-Casting für Tattoomodels gehört mittlerweile wie selbstverständlich dazu. Was genau macht also Alex Minsky, seines Zeichens Tattoomodel, jetzt so interessant? Wie viel alternativer kann ein Alternative-Model noch sein?

Mach's dir selber im
No Class Tatts

Tattoos. Das ist Kunsthandwerk. Tattoos. Das ist künstlerischer Anspruch. Tattoos. Das ist Hingabe. Das "No Class Tatts" in Fairplay, etwa eine Autostunde südwestlich von Denver im US-Bundesstaat Colorado ist all das ... NICHT! Nun, Hingabe ist vielleicht noch dabei. Beim Thema künstlerischer Anspruch jedoch, muss man die Messlatte schon ziemlich tief hängen, um den noch irgendwo aus den im "No Class Tatts" entstehenden Hautbildern herauslesen zu können.
Meldungen des Monats
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:24 October 2017 02:18:00