This is Ska 2011


Offizieller Veranstalter des This is Ska-Festivals ist der Verein Beat Club Dessau. Der Beat Club in Dessau ist eine Location, die zunächst als Sixties Club ihren Anfang nahm, sich aber mittlerweile mit Konzerten und Partys im Punk- Ska- und Hardcorebereich über diese Anfänge hinaus weiterentwickelt hat. Als Organisator der Summer Safari – die seit 2010 erst mal auf Eis gelegt ist – sowie des Dynamite Ska-Festivals in Leipzig und des This is Ska ist der Beat Club aber längst mehr als „nur“ eine Location. Für die Ska-Szene ist er ein wichtiger Pfeiler und selbst die städtischen Gremien wissen mittlerweile zu schätzen, was sie an den Kulturschaffenden haben. Beim ersten Mal im Jahre 1997 steckte das This is Ska noch in den Kinderschuhen, fünf Bands spielten an einem Tag. Seitdem wuchs und gedieh das Festival von Jahr zu Jahr. „Jetzt haben wir aber von der Größe und Anzahl der Bands eine Grenze erreicht“, meint Jörg vom Beat Club. „Wir wollen schließlich, dass jede Band ihre Zeit auf der Bühne hat.“ Und so bekommen die Besucher, die Jahr für Jahr auf die Wasserburg nach Rosslau pilgern, das geboten, was der Name verspricht: Ska in allen seinen Varianten und Facetten, vom traditionellen Skinhead Reggae und Rocksteady, über 2-tone bis hin zum Third Wave Ska und Ska-Punk. „Wir sind qualitativ immer diese Schiene gefahren“, meint Jörg. „Schließlich sind wir keine Briefmarkensammler. Auch wenn viele vom Team privat eher den traditionellen Ska hören, finden wir, dass auch schnellere und neuere Sachen zur Szene dazugehören. Wir wollen mit dem This is Ska etwas organisieren, wo wir selbst gerne Gast wären – ansonsten gibt es keinen Masterplan.“

Der Plan, keinen Masterplan zu haben, ging auch 2011 wieder auf. Geboten wurde ein Line-up, das die Füße ständig in Bewegung hielt. Die Hotknives – von einem Tag auf den anderen verlegt, da Tausendsassa Mark Carew doppelt gebucht war und einen Gig mit den Astro Zombies hatte – sorgten mit anderen bekannten Vertretern der schnelleren Töne für heiteres Skanken vor der Bühne. Am ausgelassensten ging es allerdings eindeutig bei Skarface und Dallax zu, da die beiden Frontmänner wissen, wie man Entertainment buchstabiert, auf der Bühne kaum stillstehen konnten und so zum Mitmachen animierten. Gerade bei Skarface ein Beweis für das hohe Maß an Professionalität und Erfahrung, fehlten beim Gig doch krankheitsbedingt drei Mitglieder der Originalbesetzung. Den größten Mitgröhlfaktor sicherten sich dennoch die deutschen Nu Sports mit ihrem Klassiker aus den Tagen, als sie noch No Sports hießen: „King Kong“.

Den ganzen Event-Bericht findet ihr im aktuellen DYNAMITE 5/11 .....

Text: Tilmann Ziegenhain
Bilder: Tilmann Ziegenhain, Benny Uebe, Victoria Braunschweig


DYNAMITE 05/11 bestellen
DYNAMITE Abonnieren
auf Facebook teilen

Worker-Jacke Vintage Burning The Road
Worker-Jacke Vintage Burning The Road
99,90€
49,90€
T-Shirt Basic Alpha Women schwarz
T-Shirt Basic Alpha Women schwarz
19,90€
9,90€
Sneakers Authentic Lo Pro mintgrün
Sneakers Authentic Lo Pro mintgrün
64,90€
14,90€
Patch Skullsports V2 (25cm)
Patch Skullsports V2 (25cm)
24,90€
12,90€
DYNAMITE 29.07.2011
Text: Tilmann Ziegenhain Bilder: Tilmann Ziegenhain, Benny Uebe, Victoria Braunschweig
DYNAMITE 05/11 bestellen
DYNAMITE Abonnieren
auf Facebook teilen

musik ska und soul

Verwandte Artikel

I sold my Soul for
Rock'n'Roll

Wir haben es geschafft! Ein großartiges Wochenende mit ausgezeichneter Musik und jeder Menge Party liegt hinter uns und wir hatten viel Spaß...

John Oliva’s Pain:
Festival

Der Gründer und Hauptsongwriter der legendären Savatage führt mit John Oliva’s Pain das Erbe seiner alten Band fort. Sowohl Musik als auch das Arrangement erinnern an alte Heldentaten.

Harley Festival
Mainz

Der Startschuss für die Harley Festival Saison 2008 viel an Pfingsten in Mainz. Vom 09. bis 12. Mai besuchten zirka 15.000 Bike-Fans den Zollhafen. Neben der immer wieder sehenswerten Stunt-Show von Rainer Schwarz gab es nahezu den ganzen Tag auf der Showbühne diverse Live-Acts zu bestaunen.

Ted Nugent: Sweden
Rocks CD/DVD

Den kompletten Gig von Ted Nugent auf dem Sweden Rock 2006 könnt ihr euch jetzt reinziehen.
Newsletter bestellen
weiter
Welche Themen interessiern dich?
Bike Auto Tattoo Musik
Stand:22 May 2018 10:19:10